Asset-Herausgeber

Veranstaltungsberichte

Publikationen

Perspektiven des sozialen Christentums in Peru

Christliches Sozialforum - in Präsenz und virtuell

Die KAS Peru und das Institut für Christliche Sozialstudien (IESC) veranstalten ein Forum zum Thema" Perspektiven des sozialen Christentums in Peru" im präsenziellen und virtuellen Format mit freiem Eintritt.

Die aktuelle Situation und politische Reformen

Christliches Sozialforum – in Präsenz und online

Die KAS Peru und das Institut für Christliche Sozialstudien (IESC) veranstalten ein Forum zum Thema " Die aktuelle Situation und politische Reformen“ im präsenziellen und virtuellen Format mit freiem Eintritt.

“Die falsche Sprache Putins bezüglich der Ukraine Invasion“

Internationale Mittwoche mit der KAS in Peru

Gedanken im Rahmen der Konferenz „Konflikt in der Ukraine und die Rolle der NATO“, erstellt am 4. Mai 2022 von Farid Kahhat Kahhat (Lehrstuhl für Sozialwissenschaften, PUCP)

Ende der 8. Ausgabe der politischen Nachwuchsschule “Millenials für den Wandel ” 2022

2022

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Peru schloss erfolgreich die 8. Ausgabe der politischen Nachwuchsschule – EFP “Millenials für den Wandel”. 22 junge Stipendiaten nahmen an dem Programm teil. Nach zwei Jahren pandemiebedingten Online- Format, fand die Veranstaltung erstmals wieder in Präsenz statt. 19 Stipendiaten sind Mitglieder in Parteien und drei gehören indigenen oder ländlichen Vereinigungen an.

I Encuentro de Juventudes Venezolanas

3. Venezuela verstehen: Das venezuelische Jugendtreffen fand vom 7. bis 9. Juli in Lima statt. Es diente der Versammlung von jungen sozialen und politischen Führungskräften aus fünf Ländern: Chile, Kolumbien, Ecuador, Venezuela und Peru. Die Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert und durch die Crezco Unternehmensberatung sowie die venezolanische Organisation „Staatsbürgerschaft ohne Grenzen“ unterstützt.

Bilanz nach einem Regierungsjahr

Christliches Sozialforum – in Präsenz und online

Die KAS Peru und das Institut für Christliche Sozialstudien (IESC) veranstalten ein Forum zum Thema " Bilanz nach einem Regierungsjahr" im präsenziellen und virtuellen Format mit freiem Eintritt.

Strategische politische Ausbildung: Von der Planung zur Handlung

Multiparteischer Workshop

Bei dem durch das Auslandsbüro Peru organisierten Workshop nahmen verantwortliche Teams für die politische Ausbildung von sechs verschiedenen peruanischen Parteien teil. Ziel des Workshops war es, Wissen über die strategische Planung politischer Ausbildung und Qualifikation zu sammeln sowie den Austausch dessen zu ermöglichen.

Studie Migration und Kriminalität: Umgang der peruanischen Presse mit dem venezolanischen Exodus

Große Medienaufmerksamkeit für die Ergebnisse

Der Nachrichtensender BBC World News berichtete über die aktuelle Studie Migration und Kriminalität: Die Studie zum Thema „Umgang mit dem venezolanischen Exodus von der peruanischen Presse“, durchgeführt von der Universidad Antonio Ruiz de Montaya – UARM schaffte es sowohl in die nationalen peruanischen Nachrichten wie El Comercio, als auch in die internationalen Nachrichten.

Stipendium der Integration und guten Nachbarschaft zwischen Peru-Chile | Chile-Peru

Ergebnisse 2022

Die Büros der Konrad Adenauer Stiftung in Peru und Chile, das Institut für internationale Studien der Pontificia Universidad Católica del Perú und das Institut für internationale Studien der Universidad de Chile stellen die diesjährigen Stipendiaten des Stipendienprogrammes „Stipendium der Integration und guten Nachbarschaft zwischen Peru-Chile | Chile-Peru“ vor.

Regierungsfähigkeit und Integrität in Peru

Christliches Sozialforum – in Präsenz und online

Die KAS Peru und das Institut für Christliche Sozialstudien (IESC) veranstalten ein Forum zum Thema „Regierungsfähigkeit und Integrität in Peru im präsenziellen und virtuellen Format mit freiem Eintritt.

Asset-Herausgeber

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.