Forum

Die Europäische Wertegemeinschaft - Deutschland und Polen in Ihrer gemeinsamen Verantwortung für die Zukunft in Europa

Kolloquium aus Anlass des 85. Geburtstages von Prof. Dr. Wladyslaw Bartoszewski, Außenminister a.D. der Republik Polen

.

Details

15.00 Uhr

„Die Freiheit beim Wort nehmen” –Verantwortung und Verständigung im europäischen Einigungsprozess

Prof. Dr. Bernhard Vogel, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin

Dr. Marek Prawda, Botschafter der Republik Polen

Donald Tusk, Vorsitzender der Polnischen Bürgerplattform (PO), Warschau

17.00 Uhr

Reflexionen über Deutschland, Polen und Europa im 21. Jahrhundert

Gesprächsrunde

Moderation: Prof. Dr. Heinrich Oberreuter, Direktor der Akademie für politische Bildung Tutzing

Prof. Dr. Wladyslaw Bartoszewski, Außenminister und Botschafter a.D., Warschau

Bischof Dr. Joachim Wanke, Bistum Erfurt

Erzbischof Prof. Dr. Alfons Nossol, Bistum Oppeln

Prof. Dr. Robert Traba, Direktor des Zentrums für Historische Forschung der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Berlin

Prof. Dr. Hans Maier, Staatsminister a.D., München

19.00 Uhr

Festlicher Empfang mit musikalischer Umrahmung

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

Referenten

  • Prof. Dr. Bernhard VogelDr. Marek PrawdaDonald TuskBischof Dr. Joachim WankeProf. Dr. Hans Maier

    Publikation

    „In einer Familie streitet man sich mal.“: Audio-Interview
    Jetzt lesen
    Kolloquium zu Ehren Bartoszewskis
    Jetzt lesen
    Kontakt

    Gabriele Baumann

    Gabriele Baumann

    Leiterin des Projekts Nordische Länder

    gabriele.baumann@kas.de 0046 8 6117000
    Kontakt

    Petra Springfeld

    Sekretärin/Sachbearbeiterin

    Petra.Springfeld@kas.de +49 30 26996-3266 +49 30 26996-3237
    Einzeltitel
    29. März 2007
    Audio: „In einer Familie streitet man sich mal.“
    Veranstaltungsberichte
    23. Februar 2007
    Bildimpressionen: 85. Geburtstag
    Veranstaltungsberichte
    23. Februar 2007
    Geburtstagsfeier als Politikum
    Pressemitteilungen
    22. März 2007
    Pressemitteilung