Lesung
storniert

LEIDER MÜSSEN WIR ABSAGEN WEGEN DER CORONA_PANDEMIE!!!Wir letzten Kinder Ostpreußens – Zeugen einer vergessenen Generation

Lesung und Gespräch

Nach 70 Jahren – Kriegskinder erheben ihre Stimme. Ein außergewöhnliches Buch über Flucht und Vertreibung Sieben Kinder – sieben Schicksale. In ihrem bewegenden und aufwühlenden Buch zeichnet Freya Klier Flucht und Vertreibung von sieben Kindern aus Ostpreußen nach.

Details

Buchcover Herder Verlag
Buchcover

Nach 70 Jahren – Kriegskinder erheben ihre Stimme

Ein außergewöhnliches Buch über Flucht und Vertreibung Sieben Kinder – sieben Schicksale. In ihrem bewegenden und aufwühlenden Buch zeichnet Freya Klier Flucht und Vertreibung von sieben Kindern aus Ostpreußen nach. Nach siebzig Jahren des Schweigens erhalten sie endlich die Gelegenheit, ihre Kindheitsgeschichte zu erzählen, beginnend mit dem Sommer 1944 bis hinein in unsere Gegenwart. Aus der Komposition der Stimmen erwächst ein so noch nie zu lesendes Panorama der letzten Kriegsmonate. Ein ergreifendes Zeugnis und Buch für eine ganze Generation – und deren Nachkommen!

Das Politische Bildungsforum Thüringen der Konrad-Adenauer- Stiftung lädt gemeinsam mit der Evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Köditz alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zu dieser Lesung mit anschließendem Autorengespräch ein.

Programm

Programm

19.00 Uhr    

Eröffnung und Begrüßung

Daniel Braun
Komm. Landesbeauftragter der
Konrad-Adenauer-Stiftung für den Freistaat Thüringen

Hans-Steffen Herbst
1. Vizepräses der Landessynode, Evangelisch-lutherische
Kirchgemeinde Köditz

19.10 Uhr    

Lesung und Gespräch

Freya Klier
Herausgeberin des Buches

21.00 Uhr    

Veranstaltungsende

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Albert-Schweitzer-Gemeindehaus
Unterköditz 60,
07426 Königsee
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Freya Klier
    • Hans-Steffen Herbst (Begrüßung)
      Kontakt

      Daniel Braun

      Daniel Braun

      Referent Politisches Bildungsforum Thüringen

      Daniel.Braun@kas.de +49 361 65491-14 +49 361 65491-11
      Kontakt

      Heike Abendroth

      Heike Abendroth bild

      Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

      Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11