Veranstaltungsberichte

Welche Auswirkungen hat COVID-19 auf die Menschenrechte und die Demokratie in Westafrika?

Internationales Seminar in Partnerschaft mit Amnesty International Senegal (AIS)

Das Coronavirus birgt nicht nur gesundheitliche Gefahren, sondern wirkt sich auch negativ auf die Funktionsweisen demokratischer Institutionen aus.

Am 26. und 27. Oktober 2020 organisierte das Rechtsstaatsprogramm der Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit Amnesty International Senegal (AIS) ein Seminar über die Auswirkungen von COVID-19 auf die Menschenrechtssituation und die Demokratie in Westafrika. Zahlreiche Teilnehmer aus unterschiedlichen westafrikanischen Staaten reisten dafür an. Sowohl Juristen und staatliche Akteure als auch Journalisten äußerten sich unter anderem zu den Beschränkungen der Bewegungsfreiheit, der Pressefreiheit und einer exzessiven Gewaltanwendung der Polizei. Gemeinsam entwickelten die Teilnehmenden Vorschläge, wie die einzelnen Staaten trotz der derzeitigen Pandemie die Einhaltung grundlegender Menschenrechte und demokratischer Werte gewährleisten können.

Mediathek

Rule of Law Rules Podcast
#5: Ridwan Oloyede über die DSGVO und ihren Einfluss auf die Gesetzgebung in Afrika
Ridwan Oloyede ist Mitbegründer des nigerianischen Start-ups Tech Hive Advisory, das Unternehmen hilft, durch zuverlässige & effiziente Anwendung von Technologie besser zu werden.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#6: Lee San Natalie Pang über die Datenschutzregulierung DSGVO und ihren Einfluss auf Südostasien
Für die letzte Folge unseres ersten Themenbereiches „Datenschutz“ blicken mit Datenschutz-Expertin Dr. Lee San Natalie Pang auf den Südosten Asiens.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#4: Nadim Gemayel über die DSGVO und ihren Einfluss auf die Gesetzgebung im Nahen Osten
Nadim Gemayel ist Politiker und Anwalt und pendelt zwischen dem Libanon und Katar hin- und her. Er war von 2009 bis 2020 Mitglied des libanesischen Parlaments.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#3: Eduardo Magrani über Datenschutz in Lateinamerika
Mit Eduardo Magrani sprechen wir über die DSGVO und ihren Einfluss auf die lateinamerikanische und vor allen die brasilianische Gesetzgebung.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#2: Ioana Stupariu über den Einfluss der DSGVO in Südosteuropa
Ioana Stupariu berät kleine und mittelständische Start-ups in Südosteuropa bei der Implementierung von Datenschutzrichtlinien. Und sie forscht zu Datenschutz & Privacy.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#1: Frederick Richter über die weltweite Wirkung der Datenschutzgrundverordnung der EU
Mit Frederick Richter sprechen wir über die Stiftung Datenschutz, die Rolle des Datenschutzes in Deutschland und über die DSGVO und ihre Ausstrahlungswirkung in die Welt.
Jetzt lesen