Seminar

Deutschland in Europa - 25 Jahre Deutsche Einheit

Politischer Salon

Eine Bilanz nach einem Vierteljahrhundert.

Details

Im DOKULIVE Format zeigt Ingo Espenschied eine Zeitreise von der Teilung Deutschlands bis zur Wiedervereinigung vor 25 Jahren. Die Referentenrunde geht den Fragen nach, welche Faktoren zur Wiedervereinigung beitrugen, wie sich diese Wiedervereinigung auf die Beziehungen zu den europäischen und internationalen Partnern ausgewirkt hat und wo die Einheit geglückt ist oder wo sie noch unvollendet ist.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Erbacher Hof
Grebenstr. 24-26 Ketteler-Saal,
55116 Mainz
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Ingo Espenschied
    • Politologe
  • Vera Lengsfeld
    • Bürgerrechtlerin in der ehem. DDR
  • Dr. Philipp Lengsfeld
    • MdB
  • Dr. Axel Hartmann
    • Botschafter a.D.
  • Moderation: Sven Felix Kellerhoff
    • DIE WELT

Publikation

25 Jahre Deutsche Einheit: Deutschland in Europa
Jetzt lesen
Kontakt

Marita Ellenbürger

Kontakt

Karl-Heinz B. van Lier