Asset-Herausgeber

Veranstaltungen

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Gespräch

ausgebucht

Ländliche Räume – Potentiale und Herausforderungen

Infrastrukturen, Kultur und ärztliche Versorgung jenseits der Metropolen

Vortrag

ausgebucht

Traumland Kanada – Ende eines Mythos?

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Event

ausgebucht

Die Europäische Union vor sicherheitspolitischen Herausforderungen

Exkursionsseminar zur Politischen Bildung

Event

Sind wir verteidigungsfähig?

Koblenzer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung zur Sicherheitspolitik

Event

Jüdisches Leben und Antisemitismus in Deutschland und Rheinland-Pfalz

Frankenthaler Gespräch mit Ahmad Mansour und Christian Baldauf MdL

Event

Gelöste Stimmen

DDR-Schicksale in Berichten und Liedern

Event

ausgebucht

75 Jahre Grundgesetz – Lage und Herausforderungen unserer Demokratie

Vortrags- und Gesprächsveranstaltung am Megina-Gymnasium Mayen mit Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a.D.

Event

ausgebucht

Unsere Demokratie

Vortrags- und Gesprächsveranstaltung mit Bundestagspräsident a. D. Prof. Dr. Norbert Lammert

Diskussion

ausgebucht

75 Jahre Grundgesetz – von der Verfassung der Paulskirche zu Einigkeit und Recht und Freiheit

Vortragsabend mit dem Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Stephan Harbarth

Seminar

Kommunikation für Ehrenamt und Kommunalpolitik

Frauenkolleg Südwest

Asset-Herausgeber

„Weichenstellungen in die Zukunft - 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland“

„Es lebe die Republik, es lebe Deutschland!“

Anlässlich der Rednertour „Weichenstellungen in die Zukunft – 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland“ hatte die Konrad-Adenauer-Stiftung Mainz Prof. Dr. Arnulf Baring ins Kurfürstliche Schloss zu Mainz eingeladen, um den bekannten Historiker und Publizisten zum Thema „Es lebe die Republik, es lebe Deutschland!“ zu hören und mit den Teilnehmern diskutieren zu lassen. Hier finden Sie eine Zusammenfassung des Vortrages.

Verschaffen Sie sich einen Durchblick:

„Welche Auswirkungen hat die aktuelle Finanz- und Wirtschaftspolitik auf das private Vermögen?“

Politischer Salon zum Thema „Finanzmartkkrise“

Die Welt in der Krise

Welche Zukunft hat die Soziale Marktwirtschaft?

Der Vortrag und die anschließende Diskussion befassten sich mit der Frage, was die Soziale Marktwirtschaft ausmacht, wie sie sich bewährt hat und ob sie das Modell für die Zukunft ist.

"Linkspopulismus auf der Überholspur ?"

Politischer Salon am 21. März 2009 im Erbacher Hof in Mainz

Anlässlich des 20. Jahrestags des Mauerfalls hatte die Konrad-Adenauer-Stiftung Mainz zu einem Politischen Salon mit namhaften Experten geladen, der sich der Frage widmete, warum "Die Linke" bundesweit steigenden Zuspruch genießt, gleichzeitig die politischen Inhalte aber offenbar nicht genügend hinterfragt werden.

Greifen die Instrumente der Schadensbegrenzung und Wiederbelebung? – Europa im Wirtschaftsabschwung

Politischer Salon der Konrad-Adenauer-Stiftung Mainz in der Reihe „Soziale Marktwirtschaft in der Bewährung“

Vier Wirtschaftsexperten hat das Bildungswerk Mainz der Konrad-Adenauer-Stiftung zum Politischen Salon gebeten, um über die Bekämpfung der Finanzkrise zu sprechen. In der von Klaus Nieding, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, moderierten Diskussion sprachen diese Experten zunächst in ihren Eingangsstatements über verschiedene Aspekten der Wirtschafts- und Finanzkrise und bewerteten die zur Verfügung stehenden Instrumente, mit denen die Krise abgeschwächt werden soll.

Der Élysée-Vertrag - Erbe und Zukunft der deutsch-französischen Freundschaft

Mit einer Festveranstaltung hat das KAS-Bildungswerk Mainz am 24. Januar 2009 der Entstehung des Élysée-Vertrages gedacht. Im Folgenden finden Sie unsere Zusammenfassung der einzelnen Beiträge des Festaktes.

"Politischer Salon" zum Thema "Finanzkrise"

Hier können Sie das Resümée unserer Veranstaltung nachlesen

Festakt zum 50. Jahrestag: Treffen Adenauer - de Gaulle

Brückenschlag im Kurhaus 1958. Deutschland - Frankreich - vom Erbfeind zum Freund

Hier finden Sie eine Berichterstattung unserer Veranstaltung.

Menschenrecht: "Glaubensfreiheit" - Schutz der Christen in der islamischen Welt.

Podiumsdiskussion

„Lage der christlichen Minderheiten in der Welt“Statement von Kardinal Karl Lehmann zur Veranstaltung mit der Konrad Adenauer-Stiftung am 30. Oktober 2008 im Erbacher Hof in Mainz

Rückblick/Zusammenfassung der Veranstaltung 25.10.2008

"Integration durch Bildung"

Zu der Veranstaltung vom 25.10.2008 können wir Ihnen an dieser Stelle eine Zusammenfassung anbieten.