Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Fachkonferenz

2. BIENNALE DER MENSCHENRECHTE

24. März 2021

Expertengespräch

KOLLOQUIUM

"Drittes Kolloquium zum Thema Unternehmensverantwortung und Menschenrechte"

Online-Seminar

Fallpräsentation ObservaJEP

"Fall 001 – Anordnungen zur Ermittlung von Tatsachen und die Verhaltensweise bei Geiselnahmen und anderen schweren Freiheitsberaubungen: Perspektiven und Herausforderungen des internationalen Rechts"

Event

Abierta la convocatoria de BEKAS para el Concurso Interamericano de Derechos Humanos 2021

Moot Court, American University, Washington College of Law

Expertengespräch

Virtuelle Debatte: “Verfassungsgebender Prozess und soziale Rechte“

28. Januar 2021

Studien- und Informationsprogramm

Stipendien für ein Masterstudium oder eine Promotion in Deutschland

Bewerbungsfrist: 28. März 2021

Diskussion

Virtuelle Debatte: “Verfassungsgebender Prozess und Indigene Bevölkerungsgruppen“

17. Dezember 2020

Diskussion

Virtuelle Debatte: “Verfassungsgebender Prozess und Geschlechterparität“

10. Dezember 2020

Diskussion

Virtuelles Seminar: „Neue Herausforderungen für das interamerikanische und europäische Menschenrechtssystem“

Dienstag, 1. Dezember 2020 – 10 Uhr (Uhrzeit Bogotá)

Diskussion

“Neuregelung der Juristenausbildung in Kolumbien – Vor- und Nachteile”

Virtuelle Debatte

Vier Autorentreffen zur Erstellung des ersten AMRK-Kommentars

Ein praktisches Instrument für den Rechtsanwender in Lateinamerika

Seit 2011 arbeitet das Rechtsstaatsprogramm der KAS mit einer Autorengruppe am ersten Kommentar zur Amerikanischen Menschenrechtskonvention in spanischer Sprache. Die Publikation ist als praktisches Hilfsmittel für Rechtsanwender konzipiert.

Die Menschenrechte in der verwaltungsrechtlichen Praxis

Internationaler Moot-Court-Wettbewerb Lateinamerika

Der Rechtsstaat braucht rechtspolitisch sensibilisierte Juristen. Eine theorielastige Juristenausbildung gibt es nicht nur an lateinamerikanischen Rechtsfakultäten.

Buchvorstellung: "20 años de la Constitución colombiana"

PoliTalk Verfassungsrecht in Kolumbien

Im Rahmen der Prinzipien von Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität, an denen sich die Arbeit der Konrad Adenauer Stiftung orientiert, fand in diesen Tagen die Präsentation der folgenden Publikationen statt: “Anuario Constitucional Latinoamericano 2011" (Verfassungsjahrbuch 2011) und "20 años de la Constitución colombiana: Logros, retrocesos y agenda pendiente" (20 Jahre kolumbianische Verfassung: Erfolge, Rückschläge und unerledigte Aufgaben).

Elementos y Técnicas de Pluralismo Jurídico. Manual para Operadores de Justicia

Presentación

Elementos y Técnicas de Pluralismo Jurídico, Manual para Operadores de Justicia, es el resultado de dos años de trabajo con operadores jurídicos en Panamá, Ecuador, Perú y México.

Taller La Paz PRUJULA

Taller La Paz PRUJULA

XVIII. Lateinamerikanisches Verfassungsrichtertreffen

Menschenrechtschutz als gemeinsame Aufgabe

Die auf dem diesjährigen lateinamerikanischen Verfassungsrichtertreffen behandelten Themen spiegeln einmal mehr aktuelle rechtspolitische Fragestellungen wieder, welche die Verfassungsgerichte des Kontinents und den IAGMR beschäftigen. Dabei wurden konkrete Vorschläge seitens der teilnehmenden Gerichte ebenso eingebaut wie Themen, welche sich organisch aus der Programmarbeit mit den Kooperationspartnern der Stiftung in Lateinamerika ergeben.

PRIMER SEMINARIO SOBRE LA REFORMA CONSTITUCIONAL

El pasado viernes 4 de noviembre, se llevó a cabo el primer Seminario sobre la reforma constitucional en Derechos Humanos, dirigido al personal del Poder Judicial y de la Defensoría de los Derechos Humanos del Pueblo de Oaxaca.

Mesa Debate Fuero Militar Jurisdicción Civil

Fuero militar vs. Jurisdicción civil

Vocal representante del Presidente del Instituto Mexicano de Derecho Procesal ConstitucionalDr. Jorge OrdoñezDirector del Programa Estado de Derecho para Latinoamérica de la Fundación Konrad AdenauerDr. Christian SteinerSecretario de Actas y Acuerdos del Instituto Mexicano de Derecho Procesal ConstitucionalLic. Valeriano Pérez Maldonado

Programa Eliminatoria Sudamérica, 5 y 6 de Octubre

Los Derechos Humanos en la Práctica del Derecho,Competencia Universitaria Eliminatoria Regional para Sudamérica.

IV CONGRESO MEXICANO DE DERECHO PROCESAL CONSTITUCIONAL

La asistencia al Congreso tendrá valor crediticio para los alumnos de la Universidad Autónoma de Nayarit y valor curricular para las demás instituciones educativas y asistentesCuota de recuperación:$250.00 para investigadores, profesores, estudiantes y servidores judiciales$400.00 público en generalInformes e inscripciones:www.uan.edu.mxwww.uan.edu.mx/4congresoamparodpc.htmwww.tsjnay.gob.mxwww.tsjnay.gob.mx/4congresoamparodpc.htmwww.juridicas.unam.mx (311) 211 88 30. Universidad Autónoma de Nayarit(311) 215 58 68 ext. 118. Escuela Judicial del Poder Judicial