Asset-Herausgeber

Veranstaltungsberichte

Publikationen

Gute Regierungsführung in politischen Parteien, aktuelle und notwendige Gesetzgebung

Ein Workshop in Zusammenarbeit mit dem Observatorium für öffentlichen Dienst und gute Regierungsführung (OFP) an der Saint Joseph Universität in Beirut (USJ)

Am Dienstag, den 7. November 2023, organisierte das Rechtsstaatsprogramm Naher Osten und Nordafrika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Observatorium für öffentlichen Dienst und gute Regierungsführung (OFP) an der Saint Joseph Universität eine Podiumsdiskussion über den rechtlichen Rahmen von politischen Parteien. Diese Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten der USJ im Gulbenkian Auditorium, Social Sciences Campus, Huvelin Street - Achrafieh statt.

Verfassungsrechtliche Umsetzung und Analyse in der Praxis

Förderung der verfassungsrechtlichen Expertise: Einblicke aus dem Workshop zur Zusammenarbeit zwischen der KAS und dem jordanischen Verfassungsgericht

Der Workshop der KAS und des jordanischen Verfassungsgerichts bietet einen Tag voller verfassungsrechtlicher Erkenntnisse. Diese eintägige Veranstaltung im Mövenpick Hotel in Amman, Jordanien, brachte Rechtsexperten aus verschiedenen Rechtssystemen zusammen, um die praktische Umsetzung von Verfassungsgrundsätzen zu erforschen. Von der Verhältnismäßigkeit bis zum lebendigen Konstitutionalismus und dem Gleichgewicht zwischen individuellen Rechten und öffentlicher Ordnung bot dieses Symposium einen einzigartigen Wissensaustausch, der die Rechtslandschaft im Nahen Osten und Nordafrika prägt.

Leaders for Justice 2023 – Zweite Woche

Die "Leaders for Justice" ist ein jährliches Projekt, das von dem KAS Rule of Law Programme Middle East and North Africa organisiert wird und sich an junge Juristen richtet.

Das Leaders for Justice Programm besteht aus zwei einwöchigen Workshops: Die erste Woche fand vom 19. bis 23. Juni in Berlin, Deutschland, statt, und die zweite Woche (Gegenstand dieses Berichts) fand vom 10. bis 14. Oktober im Libanon statt.

Zwischen der Unparteilichkeit des Richters und der Willkür bei der Verwendung von Disqualifikationsanträgen

Ein Workshop in Zusammenarbeit mit dem Arab League Center for Legal and Judicial Research

Am Dienstag, den 26. September 2023, organisierte das Rechtsstaatsprogramm Naher Osten und Nordafrika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Arab League Center for Legal and Judicial Research ein eintägiges Seminar und eine Podiumsdiskussion über das Recht von Prozessbeteiligten, die Unparteilichkeit des Richters und die Willkür bei der Verwendung von Ablehnungsanträgen. Diese Veranstaltung fand im Hilton Metropolitan Hotel in Beirut statt.

Sie in Rechtsstaatlichkeit und Nachhaltigkeit

In Zusammenarbeit mit SEEDS for Legal Intiatives

Die Konferenz "SHE in the Rule of Law and Sustainability", organisiert vom Rechtsstaatsprogramm für den Nahen Osten und Nordafrika (MENA) der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit SEEDS for Legal Initiatives, fand am 13. September 2023 im Hilton Beirut, Metropolitan Palace, statt. Ziel der Konferenz war es, die Rolle der Frauen bei der Förderung von Rechtsstaatlichkeit und nachhaltiger Entwicklung in der MENA-Region zu untersuchen. Sie konzentrierte sich auf drei Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs): Gleichstellung der Geschlechter (SDG 5), menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum (SDG 8) sowie Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen (SDG 16). Die Veranstaltung brachte regionale und internationale Experten zusammen, um die Herausforderungen und Chancen im Zusammenhang mit der Gleichstellung der Geschlechter, der politischen Teilhabe, dem Zugang zur Justiz und der wirtschaftlichen Stärkung von Frauen in der Region zu diskutieren.

Grenzen von Religion und Staatsbürgerschaft im Nahen Osten und Nordafrika

Ein zweiter zweitägiger Roundtable in Zusammenarbeit mit dem MENA Legal Network im Libanon.

Am 26. und 27. Juli 2023 organisierte das Rechtsstaatsprogramm Naher Osten und Nordafrika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem MENA Legal Network (MLN) einen zweitägigen Experten-Roundtable mit dem Titel " Die Auswirkungen religiöser Gesetze auf Rechte, Gleichberechtigung und Nichtdiskriminierung: Staatsbürgerschaft und subsidiäre Rechte, die von religiösen Gesetzen in der MENA-Region betroffen sind". Der Austausch, an dem internationale Experten und Professoren teilnahmen, fand im Burj on Bay Hotel in Tabarja, Libanon statt.

Leaders for Justice 2023

Die erste Ausgabe des diesjährigen “Leaders for Justice”-Projekts des RSPNO Konrad-Adenauer-Stiftung fand vom 19. bis zum 23. Juni 2023 in Berlin statt.

Das Programm richtet sich an junge Jurist/innen und besteht aus zwei jeweils einwöchigen Workshops. An dem ersten Durchgang des Projekts in Berlin nahmen elf qualifizierte junge libanesische Jurist/innen teil.

Jenseits des Brüssel-Effekts? Datenschutzgesetze in Nordafrika

Vorstellung der Studie & Expertengespräch

Vorstellung der Studie "Data Protection Laws in Northern Africa" und Expertengespräch in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin am 20. April 2023

Workshop: „Bewährte Praktiken für den Anwaltsberuf in der Region"

Ein zweitägiger Workshop der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der deutschen Bundesrechtsanwaltskammer und der Anwaltskammer Beirut.

Am 13. und 14. März 2023 fand in Zusammenarbeit mit dem Rechtsstaatsprogramm Naher Osten und Nordafrika der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Bundesrechtsanwaltskammer und den Anwaltskammer Beirut ein Workshop mit dem Titel „Bewährte Praktiken für den Anwaltsberuf in der Region“ statt.

Arabische Frauen im Justizwesen: Errungenschaften und Herausforderungen

Eine regionale Konferenz anlässlich des zweiten Internationalen Tages der Richterinnen

Am 8. März 2023 organisierte das MENA-Rechtsstaatsprogramm der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem International Center for Human Sciences (CISH) – UNESCO, Byblos, und dem Qatar University College of Law einen regionalen Workshop zu den Herausforderungen und Erfolgen der arabischen Richterinnen. Diese Veranstaltung fand auf dem Campus der Universität von Katar in Doha, Katar, statt.

Asset-Herausgeber

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.