Seminar

Demokratie in einer globalen Welt

Seminar III der Seminarreihe "Discussing Democracy 2017"

Im dritten Seminar der Seminarreihe "Discussing Democracy" in 2017 wird Demokratie im Kontext der Globalisierung behandelt.

Details

Die moderne globalisierte Welt verlangt globale Regeln und eine globale Ordnung. Inwieweit können diese nationaler Souveränität gewisse Grenzen setzen? Wie sollen demokratische Staaten mit solchen Regeln und Grenzen umgehen? Wo sind die Vor- und Nachteile einer solchen globalen Interdependenz? Wir werden verschiedene internationale Vereinigungen von Staaten und internationalen Organisationen sowie ihre Rolle in einer demokratischen Weltordnung diskutieren.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Gorbatschjow-Foundation Moskau

Referenten

  • Jan Menzer
    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Büro MdB Dr. Johann Wadephul
      Kontakt

      Anna Smolina

      Anna  Smolina bild

      Projektkoordinatorin und stv. Buchhalterin

      anna.smolina@kas.de +7 495 626 00-75 +7 495 626 00-76

      Bereitgestellt von

      Auslandsbüro Russland