Event

Deutschland und die EU als Partner der gesellschaftlichen und politischen Entwicklung in Russland

Parlamentarisches Dialogprogramm

Im Rahmen eines parlamentarischen Dialogprogramms treffen sich führende Mitglieder der CDU/ CSU-Bundestagsfraktion des Deutschen Bundestags mit russischen Politikern und gesellschaftlichen Multiplikatoren in St. Petersburg.

Details

Auch in schwierigen Zeiten muss der Dialog zwischen der Europäischen Union und der Russischen Föderation fortgesetzt werden. Eine Delegation des Deutschen Bundestags besuchte St. Petersburg und führte politische Gespräche mit dem Gouverneur von St. Petersburg Georgiy Poltavchenko sowie traf sich mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, und der Zivilgesellschaft im Russischen Nordwesten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

St. Petersburg
Finlyandskiy Prospekt 4-A, Büro 805,
194044 St. Petersburg
Russland

Anfahrt

Referenten

  • Bernhard Kaster MdB
    • Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Vorsitzender der deutsch-russischen Parlamentariergruppe
      • Dr. Heike Renate Peitsch
        • Generalkonsulin der Bundesrepublik Deutschland in St. Petersburg
          Kontakt

          Thomas Schneider

          Bereitgestellt von

          Auslandsbüro Russland