Workshop
ausgebucht

Germany and Russia – their role in Europe

Der Workshop für deutsche und russische Studenten hat zum Ziel, das Verständis über Europa zu vertiefen und über Gemeinsamkeiten und Unterschiede in ihren Ansichten über die Rolle ihrer Länder in Europa zu diskutieren.

Details

In diesem Workshop treffen jeweils 10 russische und deutsche Studenten aufeinander. Sie werden gemeinsam die Stadt Petersburg erkunden, sich über die jeweils europäischen Wurzeln ihrer Länder austauschen, einschließlich über für sie interessante Fragen wie: Wie würde ich mein Land beschreiben? Welche Herausforderungen gibt es für unsere Gesellschaften? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede sind zu beobachten? Wie definiert man, was ein europäisches Land ist? Exkursionen, Vorträge und Diskussionen werden sich während des Workshops abwechseln und somit eine spannende Begegnung ermöglichen.

Der Workshop wird in Zusammenarbeit mit der Fakultät für internationale Beziehungen der St. Petersburger Staatlichen Universität organisiert und durchgeführt. Arbeitssprache - Englisch.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Sankt-Petersburger Staatliche Universität, ul. Smolnogo 1/3, 190060 St. Petersburg

Kontakt

Anna Smolina

Anna  Smolina bild

Projektkoordinatorin und stv. Buchhalterin

anna.smolina@kas.de +7 495 626 00-75 +7 495 626 00-76
Kontakt

Elena Balinskaya

Elena Balinskaya bild

Projektassistentin, Übersetzerin der Repräsentanz in St. Petersburg

elena.balinskaya@kas.de +7 812 45885-45 +7 812 45886-68

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland