Workshop
ausgebucht

Herausforderungen für die Sicherheit in Europa

Junge Experten diskutieren über wichtige Ereignisse in der Weltpolitik

Dieser Workshop widmet sich im Rahmen eines deutsch-russischen Austausches der Frage, welche Auswirkungen die derzeitigen Krisenherde auf die Sicherheit in Europa haben. Er dient damit auch der Zusammenarbeit junger Politikwissenschaftler.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstraße 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Kontakt

Claudia Crawford

Claudia Crawford bild

Leiterin des Büros Multilateraler Dialog KAS in Wien

claudia.crawford@kas.de +43 1 890 14650 +43 1 890 146 516
Kontakt

Evgeniya Löhken

Evgeniya Löhken, M.A

Projektkoordinatorin

evgenija.loehken@kas.de +7 495 626 00-75 +7 495 626 00-76

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland