Studien- und Informationsprogramm

Kurzpraktikum der Studenten der Moskauer Verwaltungsuniversität

Kurzpraktikum begabter Studenten der städtischen Verwaltungsuniversität der Regierung Moskau bei deutschen Städteverwaltungen

Details

Dieses Jahr organisierte das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Moskau wieder ein Kurzpraktikum begabter Studenten der städtischen Verwaltungsuniversität der Regierung Moskau bei deutschen Städteverwaltungen. Die Studenten konnten einen Einblick in die Arbeit der Verwaltungen gewinnen und das Leben in Deutschland vor Ort kennenzulernen. Sechs deutsche Städte - Olpe, Wolfsburg, Celle, Uelzen, Stendal und Hannoversch Münden - haben sich für dieses Projekt zur Verfügung gestellt. Ein besonderer Höhepunkt des Programms war ein Gespräch mit Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel während der Teilnahme am „Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung“ in Berlin.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Deutschland

Kontakt

Dr. Lars Peter Schmidt †

Resident Representative to India

Merkel, russische Studenten, Praktikum 2011 von einer Studentin zur Verfügung gestellt

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland