Veranstaltungsberichte

Der Bundesvorstand der Jungen Union in Moskau

Im Zusammenhang ihrer Reise nach Moskau traf der Bundesvorstand der Jungen Union auch den ersten stellvertretenden Leiter der Präsidialverwaltung der Russischen Föderation, Wladislaw Surkow, im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung zur innenpolitischen Entwicklung Russlands.

Weitere Gespräche fanden mit dem Deutschen Botschafter in der Russischen Föderation, Ulrich Brandenburg, statt. Dieser gab dem Bundesvorstand der Jungen Union ein Briefing zur innen- und außenpolitischen Entwicklung Russlands.

Die Vortragsveranstaltung mit der Vorsitzenden der Moskauer Helsinki-Gruppe, Frau Ljudmila Alexejewa, hatte die Entwicklung und derzeitige Lage der Menschenrechte in Russland zum Thema.

Auch nutzte der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU- Bundestagsfraktion und Bundesvorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder, die Möglichkeit, den neugewählten Vorsitzenden der wirtschaftlich-liberalen Partei "Prawoe Delo", Michail Prochorow, zu einem Gespräch zu treffen.

Ansprechpartner

Claudia Crawford

Claudia Crawford bild

Leiterin des Büros Multilateraler Dialog KAS in Wien

claudia.crawford@kas.de +43 1 890 14650 +43 1 890 146 516
Veranstaltungsberichte
27. Juni 2011
Weitere Gesprächspartner