Event

Kunst und Zensur im Kommunismus

Zwischen dem 3.-5. November organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit CSIC eine Veranstaltungsreihe zum Thema Kunst und Zensur im Kommunismus mit Schwerpunkt auf Zensur in Musik, Film und Theater im kommunistischen Rumänien.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bukarest

Kontakt

Ilinca Iordache

Ilinca Iordache bild

Programmkoordinatorin

Ilinca.Iordache@kas.de +40 21 302 02 61 +40 21 323 31 27
Einladung Kunst und Zensur CSIC/KAS

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Rumänien