Workshop
Ausgebucht

Planspiel Kommunalpolitik - Entscheidung im Stadtrat

Schulveranstaltung

Details

Der Bau eines Fahrradweges, die Einrichtung einer neuen Buslinie, die Renovierung der örtlichen Schule, die Öffnungszeiten des Schwimmbads, neue Freizeitangebote und natürlich Finanzfragen: Die Themen, die in Stadt- und Gemeinderäten sowie Kreistagen behandelt werden, betreffen das Leben der Menschen vor Ort unmittelbar.

Das Planspiel ,,Entscheidung im Stadtrat‘‘ eröffnet den Jugendlichen einen praktischen Einblick in die Funktionsweise von „Politik vor Ort“, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. In verschiedenen Rollen, abwechslungsreich und interaktiv gestalten und erleben die Teilnehmer eine Bürgermeisterwahl, Gremien- und Pressearbeit sowie Stadtratssitzungen.

Spielerisch, aber wirklichkeitsnah erfahren die Jugendlichen, wie Kommunalpolitik funktioniert, wie man Interessen argumentativ vertreten kann und wie schwierig oftmals Kompromisse auszuhandeln sind.

Programm

08.00 Uhr – 08.05 Uhr

Begrüßung

Robert Hein

Institut für Politische Bildung, Sprache & Kultur

 

08.05 Uhr – 15.00 Uhr

Entscheidung im Stadtrat

Planspiel

Robert Hein

Institut für Politische Bildung, Sprache & Kultur

 

(mit zwischenzeitlichen Pausen)

 

 

Konzeption/

Tagungsleitung:

KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Referent/

Tagungsleiter

Robert Hein

 

Organisation:

Britta Drechsel

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1, 39104 Magdeburg

 

T +49 391 / 52088-7104

F +49 391 / 520887121

Britta.drechsel@kas.de

 

Veranstaltungsstätte:

Berufsbildende Schulen Anhalt-Bitterfeld

Parsevalstr. 2

06749 Bitterfeld-Wolfen

 

Feedback:

alexandra.mehnert@kas.de

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Berufsbildende Schulen Anhalt-Bitterfeld
Parsevalstr. 2,
06749 Bitterfeld-Wolfen
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Robert Hein