Seminar

Heimat Stadt

Milieuwandel und Stadtentwicklung in Sachsen

In Kooperation mit der Evangelischen Akademie Meißen

Details

Rückbau- und Aufbauprozesse in Sachsens Städten beschleunigen sich und verändern deren "Gesicht". Die hohe Mobilität macht die Stadt zur Heimat auf Zeit. Wer "beheimatet" sich wo in seinem Stadtteil, in den Kirchengemeinden und Vereinen, in Initiativen und Politik unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Zielen? Welche Folgerungen leiten sich ab für stadtplanerisches Handeln und die Arbeit der Kirchengemeinden?

Ergebnisse der Milieuforschung und der Architektursoziologie eröffnen Zugänge, um Zukunftsaspekte der Beheimatung und des Engagements der "Stadtgesellschaft" zu diskutieren.

Inhaltliche Schwerpunkte:

- Rolle der Stadt in der Heimatverortung

- Demographische Entwicklung der Stadt

- Stadtkultur

Methoden:

Vorträge, Diskussionen, Workshops,

Tagungskosten : Die Tagungskosten betragen 110,00 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Kosten für Übernachtung und Verpflegung. Für die Übernachtung im Einzelzimmer wird ein Zuschlag von 10,00 Euro erhoben. Zahltung vor Ort mit EC-Karte ist möglich.

Auf vorherige Schriftliche Anfrage hin ist eine Ermäßigung für Personen mit geringem Einkommen sowie für Personen aus Mittel- und Osteuropa möglich.

Anmeldung : Anmeldungen bitte direkt an die Evangelische Akademie Meißen richten (www.ev-akademie-meissen.de). Bitte beachten Sie, dass Sie keine Anmeldebestätigung erhalten. Sollte die Tagung überfüllt sein, bekommen Sie sobald wie möglich Nachricht. Ihre Anmeldung bindet auch Sie. Bei kurzfristiger Absage müssen wir eine Ausfallgebühr erheben. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Lemke, Mitarbeiterin der Evangelischen Akademie Meißen (Tel.: 03521-4706-22).

Anreise : Die Akademie liegt in der historischen Altstadt Meißens, oben an der Zufahrt zum Dom neben der St.-Afra-Kirche. Zwischen Dresden und Meißen verkehren alle 30 Minuten S-Bahnen. Der schöne Fußweg vom Bahnhof zur Akademie durch die Altstadt beträgt etwa 20 Minuten. Autoanreise über die B101. Parkplätze in Akademienähe stehen nur begrenzt zur Verfügung. (Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.ev-akademie-meissen.de).

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen

Referenten

  • Architekt Tom Schoper
    • OKR i.R. Eduard Berger
      • Anett Kirschke
        • Statistisches Landesamt Sachsen
      • Prof. Dr. Dieter Rink
        • Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Leipzig
      • Dr. Werner Barlmeyer
        • Museumsdirektor a.D.
        • u.a.
      Kontakt

      Dr. Joachim Klose

      Dr. Joachim Klose

      Landesbeauftragter für die Bundeshauptstadt Berlin, Leiter des Politischen Bildungsforums Berlin und Leiter Grundlagenforum

      joachim.klose@kas.de 030/26996-3253 030/26996-53253
      Heimat Stadt