Diskussion

Ungarn und Deutschland in Zeiten von Corona

Facebook-Live

Diskussion mit dem Mathias Corvinus Collegium sowie ungarischen und deutschen Abgeordneten.

Details

Ungarn und Deutschland in Zeiten von Corona
Ungarn und Deutschland in Zeiten von Corona

Die Veranstaltung findet live auf unserem Facebook-Account statt.

 

Früh und zielgerichtet reagierte die Politik in Deutschland und Ungarn auf die Corona-Krise. So konnten im Vergleich zu einigen anderen Ländern die Infektionskurve flach und die Fallzahlen niedrig gehalten werden.

Darüber diskutieren wir mit dem Mathias Corvinus Collegium sowie ungarischen und deutschen Abgeordneten. Waren die Maßnahmen verhältnismäßig? Und welche Wirkung hatten sie auf Recht, Wirtschaft und Gesundheitswesen?

Wir laden Sie herzlich ein, mit dem Vizepräsidenten der ungarischen Nationalversammlung Csaba Hende und dem stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden im Sächsischen Landtag Georg-Ludwig von Breitenbuch zu diskutieren. Es moderiert Zoltán Szalai für das Mathias Corvinus Collegium.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Facebook

Referenten

  • Csaba Hende
    • Vizepräsident der ungarischen Nationalversammlung
  • Georg-Ludwig von Breitenbuch
    • stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender im Sächsischen Landtag
  • Moderation: Zoltán Szalai
    • für das Mathias Corvinus Collegium
Wappen Sachsen für Nachweis