Veranstaltungen

Heute

Sep

2020

Torgau
Balanceakt für die Zukunft - Konservatismus als Haltung
Wozu braucht eine Gesellschaft Konservative?

Sep

2020

Torgau
Balanceakt für die Zukunft - Konservatismus als Haltung
Wozu braucht eine Gesellschaft Konservative?
Mehr erfahren

Online-Seminar

Leute machen Kleider - Textilien zwischen Heimat, Luxus und Politik

Kooperationsveranstaltung mit der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Eine Veranstaltung zum Sächsischen Jahr der Industriekultur 2020

Vortrag

China: Rivale oder Partner für Deutschland?

Im Rahmen der Reihe: Chinas neue Weltordnung? Das Reich der Mitte im 21. Jahrhundert

Online-Seminar

„New Minds – Old Challenges“ Europe (fully booked)

Exploring the Idea of Europe in the 21st Century

Veranstaltung in englischer Sprache im Rahmen der Vorbereitungen für die Mitteleuropa-Jugendakademie

Diskussion

Haltung statt Spaltung?

Die deutsche Gesellschaft 30 Jahre nach der Wiedervereinigung

Vortrag und Diskussion

Diskussion

ausgebucht

Meine Einheit, deine Einheit! (Veranstaltung ist ausgebucht!)

Junge Sächsinnen und Sachsen blicken auf 30 Jahre Wiedervereinigung

Augustusburger Schlossgespräch mit Michael Kretschmer

Diskussion

Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit

75 Jahre CDU

Festveranstaltung

Diskussion

Feierabend? - Arbeitswelten nach der Arbeit

Industriekultur zwischen Arbeit und Heimatgefühl

Kooperationsveranstaltung mit der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Vortrag

China und die Zukunft der Weltordnung

Im Rahmen der Reihe: Chinas neue Weltordnung? Das Reich der Mitte im 21. Jahrhundert

Gespräch

Mit Vertrauen durch die Krise

Die Rolle von Wissenschaft und Wirtschaft im Kampf gegen die Corona-Pandemie und ihre Folgen

Eine Veranstaltung der Reihe "Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser"

Online-Seminar

Erfolgreiche Pressearbeit

Wie kommt mein Thema in die Zeitung?

Seminar für Kommunalpolitiker und Ehrenamtliche

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 19 Ergebnissen.

Online-Seminar

„New Minds – Old Challenges“ War and Peace (fully booked)

Exploring War and Peace in the 21st Century

Veranstaltung in englischer Sprache im Rahmen der Vorbereitungen für die Mitteleuropa-Jugendakademie

Seminar

Pest und Corona

Gesellschaftlicher Stresstest zwischen Verschwörungstheorien, Populismus und öffentlicher Gesundheit

4. Thomas-von-Aquin-Wochenende

Live-Stream

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2020

„30 Jahre Deutsche Einheit“

Der Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung wird aufgrund der Covid-19-Pandemie in diesem Jahr als reine Online-Veranstaltung stattfinden. Von 13:00 bis 17:15 Uhr präsentieren wir Ihnen die Stiftungsarbeit in Form von digitalen Diskussionsrunden zu „30 Jahren Deutsche Einheit“. Ab 17:30 Uhr wird dann Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel MdB mit dem Vorsitzenden der Europäischen Volkspartei, Donald Tusk, über das Thema „30 Jahre Deutsche Einheit: Deutschland in Europa und der Welt“ diskutieren.

Online-Seminar

„New Minds – Old Challenges“ Justice (fully booked)

Exploring the Idea of Justice in the 21st Century

Veranstaltung in englischer Sprache im Rahmen der Vorbereitungen für die Mitteleuropa-Jugendakademie

Gespräch

Spurensammler

Gesamtdeutsche Literatur

Chronik ohne Vision?

Online-Seminar

Pest und Corona

Pandemien in Geschichte, Gegenwart und Zukunft

Die Veranstaltung findet in Form eines Online-Seminars statt. Sie benötigen dafür eine einfache Internetverbindung. Allen angemeldeten Teilnehmern wird der Link vorab zugeschickt.

Online-Seminar

Ist alles die ewige Wiederkehr des Gleichen oder gibt es wirklich Neues?

Was das Reden von Schöpfung und Kreativität bedeutet.

Eine Veranstaltung der Reihe: Religion für Religionslose

Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiche Pressearbeit

Wie kommt mein Thema in die Zeitung?

Seminar für Kommunalpolitiker und Ehrenamtliche

Online-Seminar

Zwischen Erinnerung und Leugnung

25 Jahre Völkermord von Srebrenica

Eine Kooperation der Evangelischen Akademie Meißen

Online-Seminar

Gibt es ein Leben nach dem Tod oder ist am Ende alles aus?

Wie sich Endlichkeit aushalten lässt und das Leben Sinn hat.

Eine Veranstaltung der Reihe: Religion für Religionslose

Unfehlbar?

Bischof Joachim Reinelt bei der Themenreihe „Wir sind Papst?“ zu Amtsverständnis und ökumenischer Dialog

In der zweiten Veranstaltung der Leipziger Reihe „Wir sind Papst!“ zeigte sich der Bischof des Bistums Dresden-Meißen Joachim Reinelt optimistisch bezüglich der Weiterentwicklung des ökumenischen Dialoges zwischen der katholischen und der evangelischen Kirche. Dabei sprach Bischof Reinelt auch über Unfehlbarkeit und das Amtsverständnis des Papstes.

Sprachlos?

Sprachlos? Die Regensburger Rede zum Kirchenverständnis und dem interreligiösen Dialog - Eröffnungsveranstaltung der Vortragsreihe "Wir sind Papst" am 27. September 20011 in Leipzig aus Anlass des Papstbesuches in Deutschland

KAS-Stand auf dem Kirchentag erfreute sich regen Zuspruchs

800 Vereine, Verbände und ehrenamtliche Gruppen haben auf dem den Kirchentag begleitenden „Markt der Möglichkeiten“ in Dresden ihre Arbeit und Projekte vorgestellt.

Überzeugendes Zeugnis – Speedtalking

Christen aus Politik, Medien und Kirche diskutierten christliche Werte im Berufsalltag

Beratungsgespräch in einer Arbeitsagentur: Der Arbeitslose ist seelisch am Ende, die Beamtin nimmt sich mehr Zeit für ihn als normal. Ihrem Chef dauert das zu lang – die Beamtin muss die Betriebsleitung zu Hilfe holen, um ihren Job zu behalten.

Kuppelkreuz und Menschenkette

Das Religiöse im säkularen Raum

Als der ehemalige US-Präsident Bill Clinton im März 1998 auf einer Afrikareise ein öffentliches Schuldbekenntnis ablegte, war das für seine Landsleute nichts Ungewöhnliches. Eine öffentlich betende Angela Merkel dagegen ist in Deutschland undenkbar.

Die Freude und der Tod. Eine Lebensbilanz

Lesung mit Prof. Dr. Alfred Grosser

Am 1. Juni fand in der Haupbibliothek der Stadt Dresden eine Lesung mit Prof. Dr. Alfred Grosser statt.

Belter-Dialoge - Impulse zu Zivilcourage und Widerstand

Religion Statt Ideologie - Christliche Studentengemeinden in der DDR

Am 27. April 2011 fandem im Alten Senatssaal der Universität Leipzig zum 3. mal die Belter-Dialoge statt. In diesem Jahr standen die "Christliche Studentengemeinden in der DDR" im Focus.

Festveranstaltung zum 20-jährigen Bestehen des Bildungswerks Sachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Am 9. Juni 2010 feierte das Bildungswerk Sachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., im Rahmen einer Festveranstaltung im Neuem Rathaus der Stadt Dresden ihr 20-jähriges Bestehen. Festredner war Prof. Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident a.D. und Ehrenvorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung. Thema seinem Festvortrages lautete "Was heißt politische Bildung"

Die große und die kleine Welt

Über kulturelle und politische Globalisierungsfolgen

Auftaktveranstaltung der Ringvorlesung „Gestörte Ordnung?“ am 5. Oktober 2010 mit dem Philosophen Prof. Hermann Lübbe. Die Reihe stellt die Frage, was der Begriff „Heimat“ in der heutigen Welt noch bedeutet. Bis Februar 2011 finden die Veranstaltungen immer dienstags, 20 Uhr, im Marmorsaal des Dresdner Zwingers statt.

Schuman - Adenauer: Gründungsväter Europas

Multimedia-Projektion von Dipl. Politologe Ingo Espenschied

Am 30. September 2010 ließ Ingo Espenschied in seiner live kommentierten Großbildpräsentation die Gründung Europas im Zwickauer Käthe-Kollwitz-Gymnasium lebendig werden.