Asset-Herausgeber

Veranstaltungen

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Seminar

Bundesländer im Focus:

Die gesellschaftspolitische Lage in Sachsen 2017

Tagung

Workshop

Fit für die Demokratie - Rhetorik und Körpersprache

Workshop der Konrad-Adenauer-Stiftung

Vor großen Gruppen überzeugend sprechen? Sicher auftreten im Gespräch? Die Schönheit der eigenen Stimme entdecken?

Vortrag

storniert

Leben mit der ständigen Bedrohung

Wie der Terror die israelische Gesellschaft herausfordert

Ayre Sharuz Shalicar wuchs in Berlin-Wedding als Deutsch-Iraner, jedoch mit jüdischen Wurzeln, auf. Nun möchte er aus seinem bewegten Leben erzählen und seine Autobiographie "Ein nasser Hund ist besser als ein trockener Jude" vorstellen.

Buchpräsentation

storniert

Von Deutschland nach Israel

Vom Suchen und Finden einer Identität

Ayre Sharuz Shalicar wuchs in Berlin-Wedding als Deutsch-Iraner, jedoch mit jüdischen Wurzeln, auf. Nun möchte er aus seinem bewegten Leben erzählen und seine Autobiographie "Ein nasser Hund ist besser als ein trockener Jude" vorstellen.

Vortrag

Nachbar - Mitbürger - "JUDE"

Die Novemberpogrome in Sachsen 1938: Eine Spurensuche

Eine Zusammenarbeit mit der VHS Chemnitz.

Event

Politische Bildung für Sachsen

Im Rahmen der Denkfabrik 2017 - Forum für offene Zukunftsfragen

Informationsstand

Vortrag

Katalysator oder Blasphemie?

Religionskritik im Islam

Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "Islam im Wandel? Grenzen und Möglichkeiten eines gesellschaftlichen Dialoges"

Vortrag

Israel

Traum und Wirklichkeit

Im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur Chemnitz 27.02-12.03.2017

Event

Gegen das Vergessen

Gedenkstunde im Rahmen der Veranstaltungen zum 13. Februar

Gedenkstunde im Rahmen der Veranstaltungen zum 13. Februar

Vortrag

Aus der Moschee in die Schulen?

Islamischer Religionsunterricht im 21. Jahrhundert

Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "Islam im Wandel? Grenzen und Möglichkeiten eines gesellschaftlichen Dialoges"

Asset-Herausgeber

"Die Gruppe der 20 - ein Knall für die Demokratie"

Veranstaltungsbericht: Die Narben der Diktatur

Stellenwert der Erinnerung in der Dresdner Stadtgeschichte

Im Zentrum Europas - Zwischen Politik und Kultur

Studienreise nach Prag

Veranstaltungsbericht vom 31.05.-02.06.2024

Stadterneuerung und Klimaschutz – wie geht das zusammen?

Kooperationsveranstaltung mit Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Veranstaltungsbericht vom 24.04.2024

Zwischen Kohle und Klima - Strukturwandel in der Lausitz

Veranstaltungsbericht vom 08.04.2024

Wie politisch ist die Kirche? - Zwischen theologischem Anspruch und gesellschaftlicher Wirklichkeit

In Kooperation mit der Katholischen Akademie des Bistums Dresden-Meißen

Veranstaltungsbericht vom 19.03.2024

PBF Sachsen auf der Denkfabrik 2024

Gemeinsam für die politische Bildung.

Das Politische Bildungsforum Sachsen war auf der Denkfabrik 2024 mit einem Stand vertreten.

Von der Außen- in die Erweiterungspolitik der EU - Wie realistisch ist ein EU-Beitritt der Ukraine?

Veranstaltungsbericht - Annemarie Reichenbach

Am 28.02.2024 fand der nächste Teil unser Ukraine-Reihe in Kooperation mit mit Plattform Dresden e. V. (Ukrainisches Haus) und dem Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der TU Dresden e. V. statt.

Better Internet for Kids

Safer Internet Day 2024

Veranstaltungsbericht vom 06.02.2024

Frieden bewahren und Erinnerung tragen: #GegenJudenhass

Schülergipfel zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust | In Kooperation mit dem Stadtschülerrat Dresden.

Veranstaltungsbericht vom 31.01.2024

Frau schreibt Geschichte

Veranstaltungsbericht zur Reihe in Leipzig

Identität und Image damals und heute