Asset-Herausgeber

Veranstaltungen

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Vortrag

Höher, schneller, weiter?!

Eine Einführung in die Welt der Künstlichen Intelligenz

Auftakt der Veranstaltungsreihe: "K.I.ne Grenzen - Ein Realitätscheck und Blick in die Zukunft von Künstlicher Intelligenz"

Vortrag

Grenzen der Freiheit

Der Mauerbau am 13. August 1961

Vortrag

Rechtliche Dimensionen der KI: Zwischen Innovation und Verantwortung

Veranstaltungsreihe: "K.I.ne Grenzen - Realität und Zukunftsfähigkeit von Künstlicher Intelligenz"

Vortrag

Menschlichkeit im digitalen Zeitalter

Löst die Künstliche Intelligenz einen gesellschaftlichen Wandel aus?

Veranstaltung der Reihe "K.I.ne Grenzen - Realität und Zukunftsfähigkeit von Künstlicher Intelligenz"

Workshop

Fake News und Medienbildung

Toleranztag am Agricola-Gymnasium in Chemnitz

Gespräch

Roboter im Garten – entlastet uns Technik wirklich?

Veranstaltungsreihe "Verwurzelung"

Wie Innovationen die Gartenkultur bewahren

Seminar

Die Demokratie als Staatsform

Familienseminar

Welchen Wert messen wir der Demokratie bei?

Vortrag

Friedensbestrebungen in der multipolaren Welt

Deutschlands Herausforderungen durch Kriege und globale Machtverschiebungen

Diskussion

Der Wald vor lauter Bäumen - Welche Baumarten sind fit für die Zukunft?

Veranstaltungsreihe: Verwurzelung

Der Klimawandel belastet Wälder und Bäume, Dürre, Borkenkäfer und andere Schädlinge greifen den Bestand an. Welche innovativen oder konservativen Ideen gibt es für die Bäume der Zukunft?

Vortrag

Das RAF-Attentat auf Generalbundesanwalt Buback – Erfahrungen der Opferangehörigen

Über Opfer, Täter und die Rolle des Staates

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 11 Ergebnissen.

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Veranstaltungsreihe „Im Zangengriff von Populismus und Extremismus?“

Veranstaltungsbericht von Denise Eusewig

Von Mai bis Juli 2024 hat das Politische Bildungsforum Sachsen eine dreiteilige Veranstaltungsreihe in Chemnitz zum Thema Extremismus und Populismus umgesetzt.

Jana Reimann-Grohs/KAS

Preis Soziale Marktwirtschaft 2024 verliehen

Dynamik, Mut zur Veränderung und Neugier auf Neues

Der Preis Soziale Marktwirtschaft geht in diesem Jahr nach Sachsen an die Unternehmer Nils Aldag und Christian von Olshausen. Die beiden Visionäre haben eindrucksvoll gezeigt, wie innovative Forschungsergebnisse in wirtschaftlich erfolgreiche Produkte umgewandelt werden können. Denn der Einsatz von Wasserstoff als Energiequelle der Zukunft führte ihre Firma Sunfire zum Erfolg.

"Die Gruppe der 20 - ein Knall für die Demokratie"

Veranstaltungsbericht: Die Narben der Diktatur

Stellenwert der Erinnerung in der Dresdner Stadtgeschichte

Im Zentrum Europas - Zwischen Politik und Kultur

Studienreise nach Prag

Veranstaltungsbericht vom 31.05.-02.06.2024

Stadterneuerung und Klimaschutz – wie geht das zusammen?

Kooperationsveranstaltung mit Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Veranstaltungsbericht vom 24.04.2024

Zwischen Kohle und Klima - Strukturwandel in der Lausitz

Veranstaltungsbericht vom 08.04.2024

Wie politisch ist die Kirche? - Zwischen theologischem Anspruch und gesellschaftlicher Wirklichkeit

In Kooperation mit der Katholischen Akademie des Bistums Dresden-Meißen

Veranstaltungsbericht vom 19.03.2024

PBF Sachsen auf der Denkfabrik 2024

Gemeinsam für die politische Bildung.

Das Politische Bildungsforum Sachsen war auf der Denkfabrik 2024 mit einem Stand vertreten.

Von der Außen- in die Erweiterungspolitik der EU - Wie realistisch ist ein EU-Beitritt der Ukraine?

Veranstaltungsbericht - Annemarie Reichenbach

Am 28.02.2024 fand der nächste Teil unser Ukraine-Reihe in Kooperation mit mit Plattform Dresden e. V. (Ukrainisches Haus) und dem Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der TU Dresden e. V. statt.

Better Internet for Kids

Safer Internet Day 2024

Veranstaltungsbericht vom 06.02.2024