Veranstaltungen zum Thema Repräsentation und Partizipation

Heute

Jun

2021

Der eiserne Pfleger?
Politische und menschliche Perspektiven auf die Digitalisierung der Pflege

Jun

2021

Der eiserne Pfleger?
Politische und menschliche Perspektiven auf die Digitalisierung der Pflege
Mehr erfahren

Expertengespräch

Brauchen wir einen Digitalpakt Kita?

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung

Digitale Medien sind im Alltag von Kindern längst angekommen, aber die Einrichtungen der Kindertagesbetreuung sind vielerorts noch nicht darauf eingestellt. In unserer Veranstaltung wollen wir fragen: Welche pädagogische Verantwortung haben Kitas in Bezug auf digitale Medien? Wie kann ein sinnvoller Einsatz von Medien in Kitas aussehen? Wie können Einrichtungen der frühkindlichen Bildung von der Digitalisierung profitieren? Und nicht zuletzt: Welche Initiativen muss die Politik in diesem Zusammenhang ergreifen? Brauchen wir einen Digitalpakt Kita in Anlehnung an den Digitalpakt Schule?

Gespräch

"Man kann über alles reden" - Digitale Stammtischgespräche

"Im Fernsehen kommt doch eh nichts Gescheites!"

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Vortrag

Die unvollendete Union

Zukunft Europa – geeint oder getrennt?

Diskussion

Nicht nur teilnehmen, sondern auch teilhaben lassen!

Politische Partizipation der nächsten Generation

Gespräch

"Man kann über alles reden!" - Digitale Stammtischgespräche

"Wo bin ich denn noch zuhause?"

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Seminar

Rhetorik - Reden schreiben & Reden halten

Seminar für Kommunalpolitik und Ehrenamt

Seminar

Pressewerkstatt: Erfolgreich kommunizieren! | Hannover

#KAS4Democracy

Intensivseminar zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit;

Seminar

Frauen in der Kommunalpolitik

Grundlagen für die kommunalpolitische Praxis

Frauenkolleg Südwest

Seminar

ausgebucht

"Die Bonner Republik"

Seminar für Motorrad-Fahrer

Politik auf 2 Rädern, Teilnehmerbeitrag 240,- € (4 Übernachtungen, Halbpension)

Seminar

„Frauen netzwerken - Potentiale und Ressourcen erkennen und nutzen“

Seminar für Frauen

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen möchten

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 11 Ergebnissen.

Online-Seminar

Digitale Demokratie? Die zunehmende Digitalisierung unserer Demokratie

Online-Veranstaltung via Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Seminar

storniert

„Frauen netzwerken - Potentiale und Ressourcen erkennen und nutzen“

Seminar für Frauen

ACHTUNG: Das Seminar wird verschoben und findet im Herbst in Präsenz statt. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen möchten

Gespräch

"Man kann über alles reden!" - Digitale Stammtischgespräche

"Fehlt nur noch, dass mir das Auto weggenommen wird..."

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Live-Stream

Goldener Boden mit Imageproblemen?

Perspektiven des Handwerks in Thüringen für Beruf und Ausbildung

Live-Stream

Livestream: 30 Jahre erste freie Volkskammerwahl

Die CDU/DA-Fraktion und ihre Bedeutung für den deutschen Einigungsprozess

In Kooperation mit dem Verein von Mitgliedern der ehemaligen CDU/DA-Fraktion der Volkskammer e.V.

Seminar

storniert

Online-Pressewerkstatt: Erfolgreich kommunizieren! | Zoom

#KAS4Democracy

Online-Intensivseminar zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über Zoom

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Vortrag

Wahlanalyse: wieso, weshalb, warum?

Sachsen-Anhalt hat gewählt

Analyser und Diskussion der Wahlergebnisse. Um Anmeldung wird gebeten.

Gespräch

"Man kann über alles reden!" - Digitale Stammtischgespräche

"Die Politiker bekommen doch sowieso nichts geregelt!"

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Online-Seminar

(Aus) der Traum vom Eigenheim?

Die Debatte ums Wohnen aus familienpolitischer Perspektive

Pixabay

Die USA vor der Präsidentschaftswahl

Veranstaltungsbericht

Online-Seminar

Pixabay

Homeoffice – arbeitsweltliche Normalität nach der Coronakrise?

Veranstaltungsbericht Online-Seminar

E-Learning Medien, Fake News, Populismus und co. in Zeiten der Corona Pandemie

E-Learning Online mit PDF´s als Download

Arbeitsmaterial als Download zum Thema Fake News, Populismus, Medienberichterstattung und co.

KAS

Erfolgreich oder gescheitert – Schwedens Sonderweg in der Corona-Pandemie

Veranstaltungsbericht Facebook Live

KAS/ Linda Dietze

Unsere EuropaTalks – Die EU gestärkt aus der Krise führen

#WewantEU

Veranstaltungsbericht Facebook Live

Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay

„Deutschland 2020: Es kommt ein Gewitter auf und das Internet bricht zusammen!“ (Verfasser: Tom Lotz)

Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg mit Tilman Kuban, Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands

KAS-Bremen

Populismus – der „wahre Volkswille“?

Kooperationsveranstaltung mit dem Institut Cervantes

Überall in Europa gewinnen Populisten an Zulauf. Doch was sind die Gründe dafür? Wann sind Rechtspopulisten, wann Linkspopulisten erfolgreich? Über dieses Thema diskutierte die Konrad-Adenauer-Stiftung auf ihrer Abendveranstaltung „Machtübernahme des Populismus in Europa?“ in Kooperation mit dem Institut Cervantes am 10. März 2020 im ATLANTIC Grand Hotel Bremen. Von deutscher Seite waren Prof. Dr. Frank Decker sowie Dr. Florian Hartleb, von spanischer Seite Dr. César Rendueles und Dr. Francisco Javier de Lucas Martín mit von der Partie. Knapp 150 Gäste besuchten die deutsch-spanische Veranstaltung, welche simultan übersetzt wurde. Axel Brüggemann moderierte die Veranstaltung.

Auch in Zeiten von Corona – Freiheit und Verantwortung!

Ein aktueller Beitrag von Oberkirchenrat Albrecht Steinhäuser

Für Oberkirchenrat Albrecht Steinhäuser, Beauftragter der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung Sachsen-Anhalt, ist Freiheit ein hohes Gut! Aber sie ist etwas anderes als Beliebigkeit. Denn Freiheit, recht verstanden, korrespondiere auch immer mit Verantwortung. Verantwortung für eigenes Tun und Unterlassen, für seine Konsequenzen, die für mich und die für meinen Nächsten. In Zeiten von Corona müsse daran erinnert werden.

Eine couragierte Kämpferin für Demokratie, Freiheit und Menschenrechte!

Anlässlich des 70. Geburtstags der Autorin, Regisseurin und ehemaligen DDR-Bürgerrechtlerin, Freya Klier, wurde über das zentrale Thema ihrer Arbeit gesprochen: „Du sollst Dich erinnern und engagieren!“.

© freepik

Kommunikation in Zeiten des Wandels der Debattenkultur

Bericht vom Alsfelder Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Volkshochschule des Vogelsbergkreises

27.02.2020

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 31 - 40 von 46 Ergebnissen.