Veranstaltungsberichte

Kinderrechte - Überleben und Entwicklung

von Ute Gierczynski-Bocandé

Vorstellung des neuen Comics Afrique Citoyenne

Die Konrad Adenauer Stiftung Dakar hat mit ihren Partnern ASECOD und der Schweizer Botschaft ein neues Comic in der Reihe Afrique Citoyenne publiziert und dem Publikum vorgestellt. Das pädagogische Comic Afrique Citoyenne trägt die gewissermaßen spiele-risch auch ernste Themen an das junge Publikum heran, wie hier das Problem von Kinde-rarbeit und Infantizid. Die Comics werden an allen mittleren und weiterführenden Schu-len Senegals verteilt und tragen maßgeblich zur Sensibilisierung der Schüler und zur staatsbürgerlichen Bildung bei.
Präsentation Afrique citoyenne Kinderrechte kasdakar