Seminar

Training mit der Jugend der LDK ”Politische Kommunikation“

In Kooperation mit der Eduardo Frei Stiftung organisierte die KAS am 23. und 24. Juni in Istog ein Training zum Thema „Politische Kommunikation“. 25 Vertreterinnen und Vertreter aus dem Jugendforum der LDK haben an dieser Veranstaltung teilgenommen.

Details

Das Ziel der Veranstaltung war, die Jugendlichen in ihren politischen Aktivitäten zu stärken. Schwerpunkte des Programms waren Kommunikation und Rhetorik. Denn die jungen Menschen möchten sich in ihre Partei einbringen und bemerkbar machen, aber oft ist es für sie aufgrund ihrer Jugend nicht leicht, von den älteren Parteimitgliedern wahrgenommen zu werden. Ihnen ist es deshalb wichtig, öffentliches Auftreten und Reden vor größerem Publikum zu lernen. Dafür sind vor allem Übung und Selbstsicherheit nötig. Das Training diente beidem, der Übung und dem damit verbundenen sicherer werden.

Die Vorträge und Übungen hielten Frau Claudia Nolte, Leiterin des Auslandsbüros Serbien und Montenegro der Konrad Adenauer Stiftung und Maartin Neuteboom und Job Hamminga, die die Eduardo Frei Stiftung vertraten. Am Beginn der Veranstaltung vermittelte Frau Nolte Kentnisse zu theoretischen Grundlagen der Kommunikation: Ziele, Formen und Faustregeln der Kommunikation. Diese wurden durch holländische Erfahrungen aus dem zurückliegenden Wahlkampf zum Thema politische Kommunikation von den beiden niederländischen Vertretern ergänzt.

In der Fortsetzung des Trainings wurde das Thema Rhetorik behandelt. Nach einer kurzen theoretischen Einleitung begann der praktische Teil. Die Jugendlichen bereiteten kurze politische Reden zu Themen ihrer Wahl vor und hielten diese vor laufender Kamera. Im Anschluss daran fand eine Videoauswertung statt, sodass sie eine Kontrolle über ihr Auftreten erfuhren. Der Höhepunkt war die Gestaltung einer kompletten TV-Nachrichtensendung mit Interviews, verschiedenen Nachrichtensprechern, Tanzeinlagen und Polit-Talkshow. Am nächsten Morgen wurde diese „ausgestrahlt“, wobei jede einzelne Szene ausgewertet wurde.

Die Bereitschaft und hohe Motivation der Jugendlichen an den verschiedenen Übungen waren sehr sichtbar. Auch die theoretischen Beiträge waren für sie von großem Interesse. Das Training schloss mit der Vergabe von Zertifikaten und dem Wunsch, diese Art der Trainings weiterzuführen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Istog, Kosovo

Kontakt

Kameri Bukurije

Training mit der Jugend der LDK ”Politische Kommunikation“

Partner