Fachkonferenz

Zwischen Jerusalem und Rom

Das internationale Kolloquium setzt sich anhand offizieller jüdischer und christlicher Dokumente mit der einzigartigen Beziehung zwischen den zwei monotheistischen Religionen auseinander und ist ein Zeichen des sich vertiefenden Dialogs zwischen Christen und Juden.

Details

11:00 Feierliche Eröffnung

Mons. Stanislav Zvolenský, Erzbischof-Metropolit, Bratislava, Vorsitzender der Slowakischen Bischofskonferenz

Igor Rintel, Zentralverband der Jüdischen Religionsgemeinden in der Slowakei, Vorsitzender

11:20 Vorträge

Kurt Koch, Vorsitzender des Päpstlichen Rates für Intereligiösen Dialog

Josh Ahrens, Rabbiner

Lucia Hidvéghyová, Theologische Fakultät der Universität Trnava, Dozentin

13:00 Abschluss

Eintritt nur mit Einladung

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bratislava, Primatialpalast