Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Diskussion

Die Zukunft der Europäischen Union

Öffentliche Diskussion anlässlich des 30. Jahrestages der Samtenen Revolution

Event

30 Jahre danach

Gedenkveranstaltung anlässlich des 30. Jahrestages der Samtenen Revolution

Fachkonferenz

Kommunismus und Menschenrechte

Konferenz anlässlich des 30. Jahrestages der Sanften Revolution mit u.a. Roland Jahn, Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR

Buchpräsentation

25 Jahre deutsch-slowakische Beziehungen

Buchpräsentation in Berlin

Seit der Unabhängigkeit der Slowakei im Jahre 1993 pflegen Deutschland und die Slowakei Ihre Beziehungen als zwei souveräne Staaten. Sie haben sich in den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten bestens entwickelt. Heute sind sie geprägt von enger Freundschaft, intensivem Dialog und dem gemeinsamen Bekenntnis zur europäischen Integration.

Forum

GLOBSEC 2019 Bratislava Forum

Navigating through disruption

Diskussion

15 Jahre, die uns verändert haben

Diskussionsabend zum 15. Jahrestag des EU- und NATO-Beitritts der Slowakischen Republik

Buchpräsentation

25 Jahre deutsch-slowakische Beziehungen

Buchpräsentation in Banská Bystrica

Seit der Unabhängigkeit der Slowakei im Jahre 1993 pflegen Deutschland und die Slowakei Ihre Beziehungen als zwei souveräne Staaten. Sie haben sich in den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten bestens entwickelt. Heute sind sie geprägt von enger Freundschaft, intensivem Dialog und dem gemeinsamen Bekenntnis zur europäischen Integration.

Buchpräsentation

25 Jahre deutsch-slowakische Beziehungen

Buchpräsentation in Bratislava

Seit der Unabhängigkeit der Slowakei im Jahre 1993 pflegen Deutschland und die Slowakei Ihre Beziehungen als zwei souveräne Staaten. Sie haben sich in den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten bestens entwickelt. Heute sind sie geprägt von enger Freundschaft, intensivem Dialog und dem gemeinsamen Bekenntnis zur europäischen Integration.

Fachkonferenz

Zwischen Jerusalem und Rom

Das internationale Kolloquium setzt sich anhand offizieller jüdischer und christlicher Dokumente mit der einzigartigen Beziehung zwischen den zwei monotheistischen Religionen auseinander und ist ein Zeichen des sich vertiefenden Dialogs zwischen Christen und Juden.

Diskussion

Elfen vs Trolle

Öffentliche Diskusion

Nachádzame sa v informačnej vojne? Ako rozlišovať pravdu od falošných správ? Existujú ešte vyvážené médiá? Kto sú elfovia a trolovia? Ako efektívne bojovať proti dezinformáciám?

Rede des Präsidenten des Deutschen Bundestages und stellvertretenden Vorsitzenden der KAS Dr. Norbert LAMMERT

20 Jahre KAS-Verbindungsbüro in Bratislava und Konferenz Brücken bauen in Europa

Im Mai 2013 feierte das KAS-Büro in Bratislava sein 20-jähriges Jubileum. Auf dieser Stelle veröffentlichen wir die Festrede des Präsidenten des Deutschen Bundestages und stellvertretenden Vorsitzenden der KAS Dr. Norbert LAMMERT, die er während der feierlichen Veranstaltung zu diesem Anlass in Bratislava hielt.

Rede des stellv. Vorsitzenden des Slowakischen Nationalrats Ján FIGEĽ

20 Jahre KAS-Verbindungsbüro in Bratislava

Im Mai 2013 feierte das KAS-Büro in Bratislava sein 20-jähriges Jubileum. Auf dieser Stelle veröffentlichen wir die Rede des langjährigen Freundes der Stiftung, des stellv. Vorsitzenden des Slowakischen Nationalrats und KDH-Vorsitzenden Ján Figeľ, die er während der feierlichen Veranstaltung zu diesem Anlass hielt.

Brücken bauen in Europa

Literatur, Werte und Europäische Identität (VII.)

Mit der Tagungsreihe „Brücken bauen in Europa. Literatur, Werte und Europäische Identität“ fördert die Konrad-Adenauer-Stiftung seit 2002 einen vertieften wissenschaftlichen und kulturellen Dialog zwischen den europäischen Nachbarn. Dabei wurde stets auch die identitätsstiftende und grenzüberschreitende Rolle von Literatur und Sprache im zusammenwachsenden Europa thematisiert.

Politische Bildung

Jahresseminar KAS – Kooperationspartner Tschechien und Slowakei

Im September fand das Jahresseminar der KAS-Partner aus der Slowakei und Tschechien statt, das sich mit dem Thema der Politischen Bildung in den beiden Ländern befasste. Der Bericht informiert über den Verlauf der Maßnahme, die in der königlichen Stadt Skalica an der tschechisch-slowakischen Grenze statt fand.

Bratislava als europäische Kulturbrücke

Internationale Fachkonferenz „Brücken bauen in Europa“ über Literatur, Werte und Europäische Identität

„Es gibt jetzt in Europa keine Nationen mehr, nur noch Parteien.“ Mit diesen kühnen und zunächst auch irritierenden Worten trug sich der Philosoph Jürgen Habermas in das Goldene Buch der Stadt Düsseldorf ein, als ihm im Dezember 2012 der Heinrich-Heine-Preis verliehen wurde. Erhellend wirkt diese Aussage vor allem, wenn man weiß, dass Habermas hier einen Satz Heines aus dem Jahr 1828 zitiert.

Deutschland und Slowakei: 20 Jahre Partnerschaft

Anlässlich des 20. Jubiläums der Eröffnung des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Slowakei kamen Freunde und Partner der Stiftung zu einem hochkarätigen Vortragssymposium in Bratislava zusammen.

Rentenabsicherung in Mitteleuropa

Fachgespräch, 27. Ferbuar 2013, Bratislava

Am 27. Februar 2013 fand in Bratislava unter Beteiligung von Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verbänden und Politik ein Fachgespräch über die Zukunft der Rentensysteme in der Region statt. Die Veranstaltung kann als wichtiger Beitrag in der aktuellen Debatte in den Staaten Slowakei, Tschechien, Ungarn und Deutschland gewertet werden. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit gehabt, sachlich geführter Diskussion ihre Standpunkte darzulegen und auch neue Gesichtspunkte und Argumente abzuwägen. Schließlich ist auch klar geworden, dass länderübergreifende Lösungen angestrebt werden sollten.

Team Inlandsprogramme

Besucherprogramm für Politiker aus der Slowakischen Republik

In Begleitung unseres Leiters der Auslandsbüros in der Slowakischen und Tschechischen Republik, Dr. Werner Böhler, hält sich derzeit eine Delegation von sechs Vertreter von politischen Parteien des Mitte-Rechts-Spektrums der Slowakischen Republik im Rahmen eines Studien- und Dialogprogramms zu Besuch in Deutschland auf.

Bilanz der sicherheitspolitischen Konferenz GLOBSEC

Diskussion über die Notwendigkeit zur Stärkung der Europäischen Sicherheitspolitik

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat sich vom 12. bis zum 14. April an der Sicherheitspolitischen Konferenz Bratislava Global Security Forum (GLOBSEC) beteiligt.

DIE MAUER: Die Mauer als Symbol; Berliner Mauer und Mauern in der Slowakei

Prednášky „Múr ako symbol“ a “Berlínsky múr a múry na Slovensku“

Zwei Vorträge zum Thema Berliner Mauer von František Mikloško und František Neupauer.

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 21 - 30 von 38 Ergebnissen.