Einzeltitel

7. Newsletter aus Madrid 2005

von Michael Däumer, Stefan Reith
Inhalt:1. Neue portugiesische Regierung von Ministerpräsident Sócrates (PS) vereidigt;2. U-Ausschuss "11. März" beschließt Vorveröffentlichung des Abschlussberichts;3. Hitziger Streit über den Umgang mit dem Terrorismus;4. Regierung hält trotz Absage des PP an der Verfassungsreform fest;5. Streit um Natinalitätsbegriff;6. Skandal in Katalonien: Maragall wirft Vorgängerregierung Korruption vor;7. Zapateros Legalisierungspolitik weiterhin in der Kritik;8. Neuer Präsident der Spanischen Bischofskonferenz gewählt.