Publikationen

PRAKTIKUM BEI DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG IN FREIBURG

+++ Praktika bis zu 3 Monate +++

america-3005258_1280_pixabay

Veranstaltungsbericht "Experiment gescheitert? Die USA nach der Wahl"

Das Regionalbüro Südbaden zog eine Woche nach der Präsidentschaftswahl in den USA Bilanz und fragte danach, wie es in den Vereinigten Staaten weitergehen könnte. Zu Gast waren Paul Linnarz, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Washington D. C., und Prof. Dr. Manfred Berg, Professor für Amerikanische Geschichte an der Universität Heidelberg.

Wikipedia CC BY-SA 3.0

Veranstaltungsbericht: Brennpunkt Belarus

Seit 26 Jahren regiert Alexander Lukaschenko Belarus mit harter Hand. Nach der gewonnenen Wahl steht ihm eine sechste Amtszeit bevor, die er mit allen Mitteln durchzusetzen scheint. Doch nicht nur die Opposition in Belarus spricht von Wahlbetrug, auch weite Teile der europäischen Gemeinschaft erkennen das Ergebnis nicht an. Nicht zuletzt die massive Staatsgewalt gegen zehntausende Demonstranten, die seit Wochen ihren Unmut über den "letzten Diktator Europas" zum Ausdruck bringen, lassen die Unterstützung für Lukaschenko bröckeln. Jakob Wöllenstein und Olga Dryndova gaben eine Einschätzung der Lage in Belarus nach den Wahlen ab.

Pixabay

Veranstaltungsbericht: Chinesischer Drache und europäischer Stier

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und die Herausforderung China

Veranstaltungsbericht: Chinesischer Drache und europäischer Stier

open source_police-378255_1920_pixaby

Veranstaltungsbericht: Die Polizei - Freund und Helfer oder Feindbild?

Ein digitales Mittagsgespräch mit Armin Schuster MdB und Prof. Dr. Ralf Poscher

Männer und Frauen in Polizeiuniform sind im wahrsten Sinne des Wortes zur Zielscheibe geworden. Das Regionalbüro Südbaden lud zum digitalen Mittagsgespräch über die aktuelle Rolle der Polizei in der deutschen Gesellschaft ein.

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Konrad-Adenauer-Stiftung Südbaden

- abwechslungsreich, spannend und informativ!

Halbzeitbericht über mein Freiwilliges Soziales Jahr vom September bis Februar im Regionalbüro Südbaden der Konrad-Adenauer-Stiftung

„Die Erfahrungen sind wie die Samenkörner, aus denen die Klugheit emporwächst“ – Konrad Adenauer

Erfahrungsbericht meines FSJ vom September 2018 bis zum August 2019 im Regionalbüro Südbaden in Freiburg

Der Haushaltsplan, kein Buch mit sieben Siegeln?

Seminar "Neu im Gemeinderat - Hinter den Kulissen der Kommunalpolitik"

Auf den Spuren jüdischen Lebens in Freiburg

Antisemitismus gestern und heute. Stadtrundgang mit Dr. Heinrich Schwendemann.

KAS/Liebers

"Demokratie stärken"

Projektauftakt mit Start des KAS-Busses "Adenauer on Tour"