Publikationen

Freiwilliges Soziales Jahr Bei der KAS in Freiburg - Ein Einblick

von Isabelle Koch

Von Oktober 2016 - März 2017 absolvierte ich ein FSJ im Regionalbüro Südbaden der KAS in Freiburg. Den Erfahrungsbericht über mein Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben finden Sie hier.

Zu Gast aus Israel: Zwi Nigal erzählt aus seinem Leben

Zeitzeugengespräche an Freiburger Gymnasien | 31.1.17-03.02.17

Der Zeitzeuge Zwi Nigal erzählte an Freiburger Gymnasien aus seinem Leben. Frau Dr. Laila Scharfenberg regte die Schulvorträge an und begleitete ihn auf seiner Reise durch Südbaden. Er konnte nach Palästina fliehen, doch viele andere Juden überlebten den Holocaust nicht. Heute lebt Zwi Nigal in Ramat-Hasharon bei Tel Aviv. Einen Einblick in sein Leben erhalten Sie hier.

Das christliche Menschenbild als Kompass

Gedenkveranstaltung zum 100. Geburtstag von Prof. Dr. Bruno Heck

Ob in Rottweil, Bonn oder Sankt Augustin, ob als Bundestagsabgeordneter, als Generalsekretär der CDU, ob als Familienminister im Kabinett Adenauer oder als Gründervater der Konrad-Adenauer-Stiftung, – Bruno Heck war ein Mann, der sich in vier Jahrzehnten auf der politischen Bühne große Verdienste erworben hat.

"Dauerempörung und falsche Zahlen bringen den Armen nichts!"

Prof. Dr. Georg Cremer | Buchvorstellung am 07.12.16

Georg Cremer, Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes, stellte am Mittwochabend sein Buch "Armut in Deutschland" in der Uni Freiburg vor.

"Keiner verlässt sein Land ohne Grund!" Die Ursachen von Flucht und Migration

In Kooperation mit donum vitae Freiburg | 23.11.16 | Uni Freiburg

Entwicklungszusammenarbeit, was bedeutet das ganz praktisch? Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Vortrages von Dr. Oliver Müller, Leiter von Caritas International.

Planspiel "Magnet Europa"

18.11.16 | Kaufmännische Schulen Offenburg

Die EU und ihre Mitgliedstaaten stehen vor der Aufgabe, eine gemeinsame Zuwanderungspolitik zu definieren. Wie kann das gelingen? Eine elfte Klasse probierte es aus.

Planspiel: Demokratie erleben - "Entscheidung im Stadtrat"

07. November 2016, Freie Waldorfschule Müllheim

Was gehört zu den Aufgaben eines Bürgermeisters? Was soll mit dem alten Gewerbegebiet geschehen? Schule sanieren oder abreißen? - Diesen realitätsnahen, kommunalpolitischen Fragen stellte sich eine elfte Klasse der FWS Markgräflerland. Hautnah konnten die Schülerinnen und Schüler die Vielseitigkeit der Kommunalpolitik miterleben.

Planlos nach dem Brexit?

Perspektiven für die Zukunft der EU

Forum mit dem britischen Member of European Parliament für die West Midlands, Daniel Dalton, und dem südbadischen Europaabgeordneten Dr. Andreas Schwab in Breisach.

Flagge zeigen für Demokratie!

Demokratie ist kein Selbstläufer

Der Internationale Tag der Demokratie führte das Regionalbüro Südbaden der Konrad-Adenauer-Stiftung am 15. September 2016 auf den Freiburger Kartoffelmarkt.

Rhetorik Aufbaukurs vom 21.-22. Juli 2016 auf Schloss Beuggen

Reden - Argumentieren - Überzeugen: Impressionen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Rhetorik-Aufbaukurses verbrachten eine lehrreiche und intensive Zeit auf Schloss Beuggen. Unter Anleitung von Wolfram Obert übten sie vor der Videokamera sicheres und überzeugendes Auftreten. Sie bekamen Tipps zu Aufbau und Gestaltung einer Rede und ein umfassendes, individuelles Feedback sowie Anregungen zur persönlichen Weiterentwicklung. Somit sind alle gut gerüstet für ihr weiteres politisches oder ehrenamtliches Engagement.Für das kommende Jahr sind Rhetorikseminare geplant vom 3.-4.2.2017 (Freiburg) sowie vom 12.-14.5.2017 (St. Märgen).