„Georgian Civil Society Sustainability Initiative“ (CSSIGE)

EU-kofinanziertes Projekt des Büros Tbilisi

Das Projekt „Nachhaltigkeitsinitiative der georgischen Zivilgesellschaft“ zielt darauf ab, das Betriebsumfeld für die Zivilgesellschaft in Georgien zu verbessern.

Unsere Initiative strebt vier Ziele an:

  • Verbesserung der finanziellen Nachhaltigkeit von zivilgesellschaftlichen Organisationen durch diversifizierte Einkommen wie staatliche Finanzierung, soziale Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility, CSR), Freiwilligkeit und vorteilhafte Besteuerung;
  • Verbesserung der Fähigkeit, Rechenschaftspflicht und Glaubwürdigkeit von zivilgesellschaftlichen Organisationen zur wirksamen Befürwortung von Interessen und politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechten ihrer Wahlkreise;
  • Stärkung der regionalen Bürgerbeteiligung durch bessere Zusammenarbeit von zivilgesellschaftlichen Organisationen mit lokalen Medien, Unternehmen und Behörden
  • Unterstützung gemeinsamer Ansätze von zivilgesellschaftlichen Organisationen im politischen Dialog zur nachhaltigen Entwicklung auf lokaler und nationaler Ebene und zur Förderung von Reformen im Rahmen des EU-Assoziierungsprozesses.

Bis Ende 2020 werden wir mit einem Gesamtbudget von 5,07 Mio. EUR über 110 Aktivitäten durchführen, bis zu 80 Teilzuschüsse im Wert von 715.000 EUR vergeben und mehr als 2500 Vertreter der Zivilgesellschaft in allen Regionen Georgiens einbeziehen.

Das Projekt wurde vom Konsortium unter Leitung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit vier georgischen Organisationen der Zivilgesellschaft entwickelt und umgesetzt: dem Institut für Zivilgesellschaft (CSI), dem Zentrum für strategische Forschung und Entwicklung Georgiens (CSRDG), dem Zentrum für Ausbildung und Beratung (CTC) und Bildungsentwicklungs- und Beschäftigungszentrum (EDEC).

Das Projekt wird von der Europäischen Union (der EU-Beitrag in Höhe von 3,8 Mio. EUR) und der Konrad-Adenauer-Stiftung finanziert.

 

 

Kontakt

Davit Aprasidze

Davit Aprasidze (2020)

Projektmanager der Georgian Civil Society Sustainability Initiative (CSSIGE)

david.aprasidze@cssige.eu +995 577 26 70 69
Kontakt

Barbare Okropiridze

Barbare Okropiridze (2020)

Projektkoordinatorin der Georgian Civil Society Sustainability Initiative (CSSIGE)

barbare.okropiridze@cssige.eu +995 558 88 10 81
Kontakt

Teona Kopaleishvili

Teona Kopaleishvili (2020)

Buchhaltungskraft der Georgian Civil Society Sustainability Initiative (CSSIGE)

teona.kopaleishvili@cssige.eu +995 574 55 55 36
Kontakt

Goga Makhviladze

Goga Makhviladze (2020)

Technologie- und Logistikmanager der Georgian Civil Society Sustainability Initiative (CSSIGE)

info@cssige.eu +995 595 56 01 09
Kontakt

Ekaterine Menteshashvili

Ekaterine  Menteshashvili (2020)

Finanzmanagerin

ekaterine.menteshashvili@kas.de +995 32 2 459112
+995 32 2 459113