Workshop

Armenian Leadership Academy 2016

In Kooperation mit der niederländischen VVD, Eduardo Frei Stiftung und Max van der Stoel Stiftung veranstaltet die KAS ein dreitägiges Seminar für politische Nachwuchskräfte aller im armenischen Parlament vertretenen Parteien.

Details

In Zusammenarbeit mit der niederländischen VVD, Eduardo Frei Stiftung und Max van der Stoel Stiftung hat das Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus die 8. „Armenian Leadership Academy“ in Tsakhkadzor durchgeführt. Im Rahmen des dreitägigen Seminars wurden junge politische Nachwuchskräfte von allen im Parlament vertretenen Parteien in politischem Management und politischer Kommunikation geschult.

Besonders wertvoll war für die Teilnehmer die Erarbeitung von Wahlkampfstrategien. Dies war von besonderer Bedeutung, da in Armenien momentan die Kommunalwahlen laufen und Anfang 2017 die Parlamentswahlen stattfinden werden.

Die Veranstaltung hat einen wichtigen Beitrag zur Dialogführung zwischen den Oppositions- und Regierungsparteien geleistet. Außerdem hat der Workshop eine wichtige Rolle bei der Kontaktpflege und Netzwerkaufbau gespielt.

Das Seminar brachte insgesamt 28 junge Politiker zusammen, die als Multiplikatoren die erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen ihren Kollegen weiter geben werden.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Multi Rest Haus, Tsakhkadzor, Armenien

Kontakt

Liana Marukyan

Liana Marukyan bild

Programmmanagerin

liana.marukyan@kas.de +374 12545115
Kontakt

Benjamin Fricke

Armenian Leadership Academy KAS Tiflis
Armenian Leadership Academy KAS Tiflis
Armenian Leadership Academy KAS Tiflis