Enquête-Kommission

„Lehren aus Afghanistan für das künftige vernetzte Engagement Deutschlands“

Das Regionalprogramm Südwestasien wird die im September 2022 vom Deutschen Bundestag eingesetzte Enquête-Kommission bis zum Ende der Legislaturperiode fachlich begleiten.
Mehr erfahren

Empfang für neuen Sondergesandten H.E. Jasper Wieck

Am 27. Juli empfing das KAS-Büro in Kabul den neuen Sondergesandten H.E. Jasper Wieck und den stellv. Botschafter Hendrik van Thiel.
Mehr erfahren
Diskussion mit ZEIT-Korrespondentin

Women Peace Mediators

Am 5. Juni organisierten das KAS-Büro Kabul und die "Women Peace Mediators" eine Diskussion zu “How to Build Trust between Women, Islamic Scholars, Political Parties, and Taliban?”
Mehr erfahren
Erster Dialog zwischen Frauen und Religionsgelehrten

Herat Peace Dialogue

Am 16. März 2021 veranstaltete das KAS-Büro Afghanistan in Partnerschaft mit EPD den ersten Dialog zwischen Frauen, Religionsgelehrten und Stammesälteren
Mehr erfahren
Studie und Paneldiskussion

Positionen der politischen Elite zum Friedensprozess in Afghanistan

Am 6. Oktober 2020 hat das KAS-Büro in Kabul in Partnerschaft mit AWEC seine Studie über die politischen Eliten im afghanischen Friedensprozess vorgestellt.
Mehr erfahren
Regionale Dialogserie (Track-II)

Regionaler Dialog zum afghanischen Friedensprozess

Die KAS, Heart of Asia Society (HAS) und das NYU Center on International Cooperation (CIC) initiieren eine Dialogreihe mit Afghanistans regionalen und internationalen Partnern.
Mehr erfahren

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland, die mit ihren Programmen und Projekten einen aktiven Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung leistet. Mit ihrer Arbeit in Afghanistan leistete die KAS einen Beitrag zum Friedensprozess, zur Stärkung von politischer Bildung und Forschung und zum Aufbau eines demokratischen Rechtsstaates.

Mehr über uns

Veranstaltungen