Gespräch

Die Europäische Staatsschuldenkrise - Krise der Europäischen Idee?

13. Erfurter Europagespräch

In Kooperation mit dem Polnischen Institut Berlin/Filiale Leipzig und dem EIZ Erfurt, Schirmherrin: Marion Walsmann

Details

13. Erfurter Europagespräch. Dieses Mal unter dem Thema der Staatsschuldenkrise und ihrer Auswirkung auf das Konzept eines vereinten Europas.

18.00 Uhr | Begrüßung

Marion Walsmann

Thüringer Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten

und Chefin der Staatskanzlei

18.10 Uhr | Kurzstatements und Podiumsdiskussion

Dr. Céline-Agathe Caro

Koordinatorin für Europapolitik

Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit

Konrad-Adenauer-Stiftung | Berlin

Niels Bünemann

Presseabteilung der EuropäischenZentralbank | Frankfurt

Werner Reichert

Vorstandvorsitzender der Erfurter Bank e. G. | Erfurt

Ewa Sadowska-Cieślak

Botschaftsrätin

Wirtschaftsabteilung der Botschaft

der Republik Polen in Deutschland | Berlin

Moderation:

Blanka Weber

Journalistin |Erfurt

Ab 19.30 Uhr | Kleiner Empfang und Zeit zur Begegnung

EINTRITT FREI! Wir bitten um Anmeldung per Telefon, Fax oder E-Mail.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Kulturforum Haus Dacheröden
Anger 37,
99084 Erfurt
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Marion Walsmann
    • Ewa Sadowska-Cieślak
      • Dr. Céline-Agathe Caro
        • Niels Bünemann
          • Werner Reichert
            • Blanka Weber

              Publikation

              13. Erfurter Europagespräch: Die europäische Staatsschuldenkrise – Krise der europäischen Idee?
              Jetzt lesen
              Kontakt

              Maja Eib

              Maja Eib bild

              Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

              maja.eib@kas.de +49 (0) 361 65491-0 +49 (0) 361 65491-11