Veranstaltungen

Die weltpolitische Rolle Deutschlands und außenpolitische Herausforderungen

Vortrag und Gespräch

Verdrängte Erinnerungen - Estland während der sowjetischen Besatzung

Buchpräsentation

Beim Barte des Proleten

Vortrag und Gespräch

Energieimporte und Versorgungssicherheit. Strategien und Herausforderungen für die Zukunft

Vortrag und Gespräch

Mythos Fachkräftemangel. Was auf Deutschlands Arbeitsmarkt gewaltig schief läuft

Vortrag und Podiumsdiskussion

WillkommensKULTUR in Thüringen - Das internationale Opernensemble des Theaters Erfurt

Matinee im Theater Erfurt

Im Rahmen der bundesweiten Veranstaltungsreihe "Interkulturelle Woche 2014" diskutierten am 28. September Prof. Dr. Bernhard Vogel, Ehrenvorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ministerpräsident Thüringens a. D. sowie Guy Montavon, Generalintendant des Theaters Erfurt und Honorarkonsul der Schweiz auf der Studiobühne des Theaters Erfurt. Das spannende Podiumsgespräch und das bunte musikalische Programm haben fast 200 Gäste gefolgt.

3. Wartburg-Gespräch "Europa ohne Frieden"

Neue Bedrohungsszenarien für unsere Sicherheit und die Auswirkungen auf die westliche Welt

Gespräch

Wir letzten Kinder Ostpreußens - Buchpräsentation

Zeugen einer vergessenen Generation

Am 17. September las Freya Klier aus ihrem aktuellen Buch "Wir letzten Kinder Ostpreussens" vor über 130 Gästen in der Wandelhalle Bad Liebenstein. Auch fast 70 Jahre nach Kriegsende ist das Schicksal und Erbe der Vertriebenen bei vielen im Gedächtnis.

Vorboten der Friedlichen Revolution

Vortrag und Gespräch anlässlich des Kirchen- und Feuerwehrfests in Obersachswerfen

"Das Beste für mein Kind"

Wissensvermittlung, Leistung, Gerechtigkeit: Wie muss Bildung gestaltet werden?

Podiumsdiskussion in Suhl