Veranstaltungen

Diskussion

2. Tagung Demografischer Wandel und Daseinsvorsorge im ländlichen Raum

Tagung

Vortrag

Der Mittelstand als Rückgrat der Wirtschaft in Deutschland und Thüringen

Oppurger Gespräch

Vortrag mit anschließendem Podiumsgespräch

Event

Franz Liszt und Italien

anlässlich des Liszt Jahres 2011 in Thüringen

Vortragskonzert

Vortrag

Energiepolitische Weichenstellungen für Deutschland: Ziele und Herausforderungen

Vortrag und Podiumsdiskussion

Vortrag

Christliches Leben in Thüringen – Welche Botschaft hat Papst Benedikt XVI hinterlassen?

Dornburger Gespräch „Was unsere Gesellschaft zusammenhält" Teil 5

Vortrag und Gespräch

Vortrag

Kommunale Herausforderung - demografischen Wandel gestalten

Heidecksburger Schlossgespräch

Vortrag mit anschließender Diskussion

Seminar

Integration von Zuwanderern zukunftssicher gestalten

Seminar in Erfurt

Vortrag

Aufbruch in der Arabischen Welt 10 Jahre nach 9/11

Vortrag und Gespräch

Vortrag

Erfahrungen. Konzepte. Perspektiven

Ein Beitrag zur aktuellen Integrationsdebatte

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche 2011

Seminar

Deutschland 2030 - Zukunft bewusst gestalten

Eröffnungsseminar der Point Alpha Akademie in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bildungswerk Erfurt

Nachhaltig auf Ski und Kufen unterwegs?

Die Zukunft des Wintersports in Thüringen

Eva Szepesi

"Immer wieder sagte ich mir selbst: Du musst leben, leben, leben."

Gespräch mit Eva Szepesi, Überlebende des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau

DenkTag 2023

pixabay

Russlands Krieg gegen die Ukraine und unsere Art zu Leben

Auswirkungen und Aussichten auf Deutschland und Europa mit besonderen Blick auf die Baltischen Staaten

Impulse und Podiumsgespräch

pixabay

Perspektivwechsel – Wie kann Barrierefreiheit und Inklusion gelingen?

Gesprächskreis

FRAUEN – WERTE – KOMMUNALES

Mitteldeutscher Verlag

Schalom, Begegnungen in Israel

„Meinen Apfelstrudel sollten Sie sich nicht entgehen lassen“

Lesung und Gespräch

pixabay

Deutsch-Ukrainischer Austausch zur aktuellen Situation in beiden Ländern

Tischgespräch

KAS

Gerüstet für den Ernstfall ?

Wie gelingt eine gesamtstaatliche Sicherheitsvorsorge?

KAS

"Demokratie ist kein endgültiger Zustand“ – 30 Jahre Konrad-­Adenauer-Stiftung in Thüringen

Tag der offenen Tür

Pixabay

Erinnerungen eines Diplomaten:

Bundesdeutsche Botschaft in Ungarn – Zufluchtsort für „DDR-Bürger“

KAS

"Wir wählen die Freiheit" (Konrad Adenauer)

90 Schülerinnen und Schüler aus Hessen und Thüringen begegnen sich an dem Internationalen Tag der Demokratie in der Gedenkstätte Point Alpha

Die Konrad-Adenauer-Stiftung widmet in diesem Jahr den Internationalen Tag der Demokratie "der Freiheit", denn Freiheit ist ein wichtiger Bestandteil einer Demokratie. Wir erleben seit Februar einen Angriffskrieg auf die Ukraine. Es handelt sich nicht nur um einen Angriff auf ein Land, sondern auf die Demokratie und die freie Entscheidung, sich demokratisch zu organisieren.