Vortrag

Adenauer Forum Prag

Am 20. Juli 1944 legte Oberst Claus Graf Schenk von Stauffenberg im "Führerhauptquartier Wolfsschanze" bei einer Lagebesprechung mit Hitler eine Bombe. Über die Tat und über moralische Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, spricht sein Neffe.

Details

Zastoupení v České republice

Adenauer Forum

Prag, 19. April 2005

Corinthia Towers Hotel

(Stand: 03.03..2005)

12:00Eröffnung

Dr. Stefan Gehrold

Außenstellenleiter der Konrad-Adenauer-Stiftung Prag

12:15Luncheon speech:

„Der 20. Juli und seine Folgen“

Otto-Philipp Schenk Graf von Stauffenberg

13:15Diskussion

14:00Veranstaltungsende

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Prag

Referenten

  • Otto Philip Graf Schenk von Stauffenberg
    Kontakt

    Dr. jur. Stefan Gehrold

    Dr. jur

    (in Elternzeit)

    stefan.gehrold@kas.de
    Adenauer Forum Prag v_3