Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausstellung

An Innovation Fireplace that brought together Ugandan startups and German politicians

Ugandan Startup Ecosystem

On 14th of June, the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), together with Media Challenge Initiative (MCI), hosted the Innovation Fireplace: A Panel discussion and exhibition of the Ugandan Startup Ecosystem at MCI Media Hub. More than 30 startup innovators met with a delegation of German Members of Parliament to discuss startup investment, political economy, ease of doing business and to showcase their innovations. The discussion focused on the prospects of Uganda's younger generation for investment and innovation to promote entrepreneurship and employment. Afterwards, the German delegates visited the various exhibition booths and talked to leading young innovators.

Ausstellung

Games and Politics

Interactive Exhibition

Games and Politics is a touring exhibition by Goethe Institut that has been travelling around the globe, last stop was Addis Ababa in Ethopia. This year’s edition is being hosted in Kampala (March - May) in collaboration with Konrad Adenauer Stiftung Uganda and South Sudan and the Design Hub Kampala. It is based on the exhibition Global Games by the ZKM (Zentrum für Kunst und Medien) in Karlsruhe, Germany, and focuses explicitly on political games created since 2004.

Live-Stream

2021 Social Media Conference

The Uganda Social Media Conference

We are delighted to announce the 6th Edition of its flagship convening “The Uganda Social Media Conference”. The conference which brings together key stakeholders from government, civil society, academia, and the media for an exchange on the state and impact of social media on society is set to be held virtually in August 2021 on 25th – 26th, at Kampala Sheraton Hotel.

Event

Remembering the construction of the Berlin Wall 60 years ago!

An Event to commemorate the rise & fall of the Berlin Wall.

Together with Goethe Zentrum Kampala (GZK), we are planning to remember the construction of the Berlin Wall, 60 years ago with an ONLINE event under the theme; ‘The Rise and Fall of the Berlin Wall’. This will take place on 13th August 2021. Visit our social media pages for more updates on the event.

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Workshop

Service User Committee Training - Lira /Gulu /Amuria /Napak

Service delivery in Northern Uganda

Forum

Community Engagement Platform - Amuria #7

Community Participation in Northern Uganda

Forum

District Dialogue - Amuria #3

Public Resources Management in Amuria district

Forum

Community Engagement Platform - Amuria #6

Community Participation in Northern Uganda

Forum

Community Engagement Platform - Lira #7

Community Participation in Northern Uganda

Die Agenda 2063 und die Entwicklung Ugandas

Young Leaders Think Tank for Policy Alternatives vergleicht die Agenda 2063 mit anderen Entwicklungsprogrammen

2013 haben sich die afrikanischen Regierungschefs darauf geeinigt, eine gemeinsame Agenda zu verabschieden, die Rahmenbedingungen für die staatlichen Entwicklungsprogramme vorgeben soll. Darin wurden Entwicklungsziele festgelegt, die im Zeitraum von 50 Jahren erreicht werden sollen.Dazu gehören u.a. die Bestrebungen, in einem friedlichen und sicheren Afrika zu leben, dass die Entwicklung von den Menschen ausgeht und dabei auch Frauen und die Jugend einbezogen werden und die Garantie der Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Demokratie und Gerechtigkeit.

Forum: Privater Sektor und Klimawandel

Der privatwirtschaftliche Sektor als Führer im Umgang mit dem Klimawandel in Uganda

Der Klimawandel stellt eine große Bedrohung für die Entwicklung Ugandas dar. Es gibt keine Zweifel mehr daran, dass sich das Klima weltweit drastisch verändert. Von der Herausforderung Klimawandel sind alle betroffen: Regierungen, die Zivilgesellschaft, aber vor allem der Private Sektor, der eine Führungsposition im Kampf gegen die negativen Auswirkungen des Klimawandels einnimmt.

Jugenddebattenreihe 2016 zum Engagement Jugendlicher in politischen Prozessen

Über die Wahlen hinaus: Konstruktive politische Teilhabe von Jugendlichen

Die Regionale Debatte in Lira war die zweite in einer Serie im Jahr 2016, in denen das jugendliche Engagement während der Wahlen 2016 evaluiert sowie neue Strategien identifiziert werden sollen, mit denen politisches Engagement jenseits von Wahlen konstruktiver und nachhaltiger gestaltet werden kann.

Mehr Verantwortlichkeit, mehr Mitarbeit auf lokaler Ebene

GAIN Uganda entwickelt Methoden zur politischen Bildung auf lokaler Ebene

GAIN Uganda (Governance and Accountability Inter-District CSO Network) beabsichtigt, das Engagement in politischer Bildung auf lokaler Ebene zu verstärken, um so Gute Regierungsführung und Verantwortlichkeit in Uganda zu stärken.

Multiparteiensystem und Gute Regierungsführung in Uganda

Die Rolle ernannter und gewählter Führungskräfte bei der Stärkung Guter Regierungsführung in einem Multiparteiensystem

Zusammen mit dem Directorate of National Guidance (DNG) hat die KAS einen zweitägigen Workshop im April 2016 veranstaltet, an dem 45 Teilnehmende aus den Distrikten Ntoroko, Kyenjojo und Kabarole teilnahmen.

Diskussionsrunde der Präsidentschaftskandidaten der Studentengilde, Mbarara Universität

Die Führungskräfte von morgen an der Universität Mbarara

Die Diskussionsrunde am 13. April 2016 zielte darauf ab, der jungen ugandischen Elite, die möglicherweise die nächste Generation der Politiker und Wahlbeauftragten sind, die Grundzüge einer demokratischen Wahl mit echtem Wettbewerb zu demonstrieren.

Soziale Medien und lokale Regierungsführung in Uganda

Soziale Medien als Mittel zur effektiven Erbringung von Dienstleistungen der Regierung

Mit der zunehmenden Verbreitung des Internets und der Popularität Sozialer Medien ist technische Expertise heutzutage ein Muss, wenn man diese Plattformen als verlängerten Arm der Demokratie nutzen möchte. Während eines dreitägigen Workshops haben deshalb 20 lokale Regierungsbeamte aus fünf Distrikten der östlichen Regionen Ugandas ein spezielles, praktisches Training zu Sozialen Medien durchlaufen.

Diskussionsrunde der Präsidentschaftskandidaten der Studentengilde, Makarere Universität

Demokratische Werte stärken durch eine angeregte Debattenkultur unter den künftigen Führungskräften Ugandas

Zusammen mit UNIFOG organisiert die KAS jährlich eine Diskussionsrunde der Präsidentschaftskandidaten der Studentengile an der Makerere Universität in Kampala. Dieses Mal haben 12 Kandidaten gemeinsam mit den Zuhörern ihre Kampagnen diskutiert und sind auf aktuelle politische Themen eingegangen.

IN LIGHT OF PEACEFUL ELECTIONS IN UGANDA

A Spoken Word Poem on Peaceful Elections in Uganda

Between 1990 and 2015, more than half of the over 300 elections held in Africa were characterized as violent. In this spoken word piece Donnas Ojok explores the context of electoral violence and implores every rightful thinking Africa not to be naïve about the dangers electoral violence pose.

Kooperation von politischen Organisationen

Konstruktives politisches Engagement von Jugendlichen in Organisationen fördern

Zusammen mit ihrem Partner UNIFOG hat KAS eine öffentliche Debatte in Jinja organisiert, in der die effektive Kooperation zwischen Gruppen und Organisationen junger Menschen im Mittelpunkt stand. 120 Teilnehmende waren erschienen, darunter vor allem Studenten und junge Führungskräfte der Busoga Universität und der Makarere Universität. Die Quintessenz der Debatte war der Aufruf zu aktivem politischem Engagement von Jugendlichen in Organisationen und eine enge und effektive Zusammenarbeit, um gemeinsame Ziele zu erreichen.