Asset-Herausgeber

Publikationen

Asset-Herausgeber

25 and Counting: EU Enlargement and the Impact on Transatlantic Relations

Rede von Matthias Wissmann, MdB

Matthias Wissmann, Vorsitzender des Bundestagsausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union und Bundesminister a. D. plädiert für ein starkes Europa an der Seite eines starken Amerikas

German Reunification -- Achievements and Challenges Ahead:

An Inside View

Anläßlich des 13. Jahrestages der deutschen Wiedervereinigung hielt die thüringische Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Frau Professor Dr. Dagmar Schipanski, am 06.11.2003 einen Vortrag über die Errungenschaften und noch bevorstehenden Herausforderungen seit den „unvergesslichen Ereignissen“ der Jahre 1989/1990.

1992 die Zweite? Amerikas Wahlkampfmanager wollen 1992 wiederholen oder vermeiden

Das Spendensammeln der demokratischen Bewerber um das Präsidentenamt geht fleissig weiter, wobei Präsident Bush weiterhin das Feld anführt. Während Wahlkampfmanager an Strategien basteln zeichnet sich bislang kein klarer Favorit im demokratischen Lager ab.

Bundeswehr Transformation

Towards a 21st Century Transatlantic Partnership

Im Rahmen eines Luncheon Roundtable, den die KAS Washington am 31. Oktober 2003 in Zusammenarbeit mit dem renommierten Washingtoner Think Tank Heritage Foundation veranstaltete, kommentierte Oberst Ralph Thiele, Leiter des Zentrums für Analysen und Studien der Bundeswehr, aus deutscher Sicht die Notwendigkeit der Transformation der Bundeswehr. In seinem Vortrag zum Thema "Bundeswehr Transformation – Towards a 21st Century Transatlantic Relationship" plädierte Oberst Thiele für die dringend notwendige Umstrukturierung der deutschen Streitkräfte.

Think Tank Update

Themen: Amerikas Sorge um internationalen Ruf, Election 2004, Wahlkampffinanzierung, Iraks Souveränität, Amtszeitbegrenzung für Politiker, Migration, Frieden für Kolumbien

Anzeichen für einen leichten Wirtschaftsaufschwung in den USA

Zukunftsindikatoren wie Verbraucher- und Wirtschaftsvertrauen zeigten im September 2003 Anzeichen für einen leichten Wirtschaftsaufschwung in den USA. Der amerikanische Arbeitsmarkt hingegen war nach wie vor schwerfällig mit einer Arbeitslosenquote von 6,1% im September. Nach Angaben des U.S. Census Bureau von Ende September sank das US Haushaltseinkommen im Jahr 2002 und die Armutsquote der Vereinigten Staaten stieg im gleichen Zeitraum.

Vox Populi - Am 7. Oktober haben die Kalifornier ihren Gouverneur abgewählt

Die kalifornischen Wähler bestimmten Arnold Schwarzenegger als Nachfolger von Gouverneur Gray Davis.

Rebuilding the Atlantic Alliance

Think Tank Update

September 2003

Themen: Madam Secretary is back, Wirtschaftswachstum ohne Jobs, Präsidentschaftswahl, Reformen in Brasilien und Kubas Zukunft

Think Tank Update

August 2003

Themen: Bush-Revolution, Lektion des Irakkriegs, Wirtschaft, Energieversorgung, Religion und Politik