Seminar

Vereintes Deutschland im geeinten Europa

Die „Villa La Collina“ lädt in der Seminarreihe „Vereintes Deutschland im geeinten Europa“ zum Austausch über Themen der deutschen und europäischen Politik ein. VerbindenSie Ihr politisches Interesse mit einem Aufenthalt am Comer See in Italien.

Details

Das viertägige Seminar thematisiert die Ursachen, Herausforderungen und Perspektiven der aktuellen Krisen für Europa und die Währungsunion. Ein besonderer Fokus wird zudem auf die deutsch-italienischen Beziehungen und die aktuellen Entwicklungen in Italien gelegt.

Friedhelm Ost, Staatssekretär a.D.

Thema: „Wege aus der Schuldenkrise“

Dr. Christiane Liermann, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Villa Vigoni, Menaggio

Thema: „Die deutsch-italienischen Beziehungen in den letzten 100 Jahren“

Katja Plate, Auslandsbüro Rom der Konrad-Adenauer-Stiftung

Thema: „Italien: aktuelle politische Entwicklungen“

Dr. Kristina Hucko, Konrad-Adenauer-Stiftung

Thema: "Konrad-Adenauer und die politische Kommunikation"

Das gesamte Programm finden Sie als PDF in der rechten Spalte.

Das Seminar bietet neben den Vorträgen Raum für den persönlichen Austausch. Zwei Bocciabahnen auf dem Gelände der Akademie laden dazu ein, den Lieblingssport Konrad Adenauers zu entdecken. Eine Exkursion in die seit Jahrhunderten kulturell wie wirtschaftlich Trend setzende Metropole Mailand rundet das Bildungsangebot ab.

Kosten: 590 Euro


Villa La Collina
Via Roma 11,
I-22011 Griante-Cadenabbia (CO)
Italien
Zur Webseite

Anfahrt

Kontakt
Doris Schimanke
Veranstaltungsorganisation

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn