Veranstaltungsberichte

"Wenn du Andere überzeugen willst, muss ein Feuer in dir brennen". Zünden Sie es an!

Rhetorik-Seminar zu kommunalpolitischen Themen (Rhetorik 1)

Dieses Intensivtraining verbessert die Wirkung der eigenen Sprache und der eigenen Persönlichkeit ganz entscheidend: Sie trainieren die Grundlagen der Rederhetorik und erlernen Techniken, die Aufmerksamkeit und das Verständnis der Zuhörer gezielt zu erreichen. Die individuelle Beratung feilt an Ihrem Auftreten und erhöht Ihre persönliche Sicherheit und Ausstrahlung. Als Methoden werden eingesetzt: Lehrgespräch, individuelle Lernzielberatung, Gruppenarbeit, rhetorisches Individualtraining, Video-Feedback

Die Bedeutung der Reformation für die Entwicklung von Politik und Gesellschaft

Reformationsjubiläum - 500 Jahre Reformation

Das Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung lud zu einem Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema Die Bedeutung der Reformation für die Entwicklung von Politik und Gesellschaft ein.

Die Stabilität der globalen Finanzmärkte angesichts des weltweiten Schuldenanstiegs

Wie stabil sind heute unsere Finanzmärkte? Ist die Euro-Krise ausgestanden? Diese und andere Fragen diskutierte Herr Hellmeyer an diesem Abend.

Wanderausstellung: „DDR – Mythos und Wirklichkeit“

Der Zeitzeuge Rainer Eppelmann, Pfarrer, DDR-Bürgerrechtler, ehem. Minister für Abrüstung und Verteidigung der DDR, ehem. Bundestagsabgeordneter vermittelte den Schülern seine Eindrücke aus der SED-Diktatur.

Wenn der Schutzmann nicht mehr um die Ecke kommt

Zu den Reformbestrebungen im Polizeiwesen

Im Rahmen unserer Reihe OSNABRÜCKER LANDGESPRÄCHE luden wir zur Podiumsdiskussion zu den Reformbestrebungen im Polizeiwesen ein.

Deutschland und Niedersachsen nach den Wahlen

Trends, Analysen, Meinungen

Deutschland hat gewählt. Niedersachsen hat gewählt. Gab es Überraschungen? Welche Themen bewegten die Wähler? Wie reagierten sie auf den Wahlkampf? Wie geht es weiter. Auf diese und weitere Fragen, ging Dr. Viola Neu an diesem Tag ein.

Deutschland und Niedersachsen nach den Wahlen

Trends, Analysen, Meinungen

Deutschland hat gewählt. Niedersachsen hat gewählt. Gab es Überraschungen? Welche Themen bewegten die Wähler? Wie reagierten sie auf den Wahlkampf? Wie geht es weiter. Auf diese und weitere Fragen, ging Dr. Viola Neu an diesem Tag ein.

Die Zukunft europäischer Werte

Deutschland - Das nächste Kapitel

Wie kann Migration und Integration gestaltet werden und gelingen? Welche Wertvorstellungen sind unveräußerbar und elementar für die europäische Gesellschaft?

Gemeinsame Werte in Europa?

Stärken und Schwächen im normativen Selbstverständnis

Internationale und interdisziplinäre Tagung an der Universität Vechta vom 19.-20. Oktober 2017

Wanderausstellung: „DDR – Mythos und Wirklichkeit“

Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte

Der Zeitzeuge Rainer Eppelmann, Pfarrer, DDR-Bürgerrechtler, ehem. Minister für Abrüstung und Verteidigung der DDR, ehem. Bundestagsabgeordneter vermittelte Schülern seine Eindrücke aus der SED-Diktatur.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.