Seminar

Togo: Das kommunale Steuersystem

In Zusammenarbeit mit dem "Zentrum zur Überwachung und Förderung des Rechtsstaats" (Centre d´Observation et de Promotion de l´Etat de Droit - COPED).

Details

In einem Gesetz vom Februar 1998 wurde in Togo die institutionelle Dezentralisierung beschlossen. Darin werden auch die Rechte und Pflichten der Bürgerschaft genau definiert. Jedoch herrschen oft noch Differenzen zwischen der Wahrnehmung der Rechte und die geringe Erfüllung der Pflichten, wie zum Beispiel die Zahlung der öffentlichen Steuer. Gründe sind vor allem auch das Informationsdefizit hinsichtlich der fundamentalen Werte einer Zivilgesellschaft. Ziel dieser Veranstaltung ist die Aufklärung vor allem im wirtschaftlichen Bereich über die Notwendigkeiten und Zwecke der Finanzierung der kommunalen Strukturen durch Steuern.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Sokodè / Togo

Referenten

  • Paul Déhoumon (Programmbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung)
    Kontakt

    Klaus D. Loetzer

    Head of the KAS office in Tunisia