Vortrag

Globale Erwärmung, Lufttrübung und Ozonabnahme -

Kann die Einwirkung des Menschen koordiniert werden?

.

Details

mit Prof.em. Dr. Hartmut Graßl

Max-Planck-Institut für Meterologie, Universität Hamburg

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Münster

Kontakt

Dr. Marco Arndt

Dr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter | stellv. Vorsitzender des Betriebsrates

Marco.Arndt@kas.de +49 2241 246-2375 +49 2241 246-52375
Globale Erwärmung, Lufttrübung und Ozonabnahme -

Bereitgestellt von

Regionalbüro Westfalen