Deine Stimme für Europa! Die Wahlen zum Europäischen Parlament

Eine Ausstellung der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

„Das Europäische Parlament hat sich schrittweise seine Rechte erkämpft; es ist heute einflussreich und selbstbewusst. Aber wir wissen auch: Wir müssen weiter bemüht sein, die Europäische Union demokratischer, offener und bürgernäher zu gestalten.“

– Hans-Gert Pöttering

 


 

Das Europäische Parlament ist das einzige direkt gewählte Organ der Europäischen Union. Es spielt eine zentrale Rolle im europäischen Gesetzgebungsprozess. Die gewählten Abgeordneten sind die Interessenvertreter der Bürger, sie tragen deren Anliegen in das Parlament hinein. Bei den Wahlen entscheiden die europäischen Bürger mit ihrer Stimme über die politische Zusammensetzung des Parlaments und nehmen damit Einfluss auf den politischen Kurs Europas.

Die Ausstellung „Deine Stimme für Europa! Die Wahlen zum Europäischen Parlament“ erklärt die Geschichte, Funktionsweise und Kompetenzen des Europäischen Parlaments im Gefüge der europäischen Institutionen. Während auch problematische Entwicklungen wie Populismus und Nationalismus in Europa behandelt werden, verdeutlicht die Ausstellung auch die wichtigen Erfolge des Europäischen Parlaments, mit denen es dazu beiträgt, Frieden, Wohlstand und Sicherheit in Europa und der Welt zu sichern.

 

Die Ausstellung wurde anlässlich des 40. Jahrestags der ersten Direktwahlen zum Europäischen Parlament und der Europawahlen 2019 von der Konrad-Adenauer-Stiftung konzipiert. Sie umfasst 9 Rollup-Tafeln (85cm x 220cm) und kann bis zu 14 Tage ausgeliehen werden. Für Schulen ist sie ab der 9. Klasse zu empfehlen.

 


 

Weitere Informationen und Bestellung möglich unter:

Tel.: 02241 / 246-2443
E-Mail: wanderausstellung-wd@kas.de

Kontakt

Markus Lingen

Markus Lingen bild

Sachbearbeiter Publikationen/ Bibliothek

Markus.Lingen@kas.de +49 2241 246-2443 +49 2241 246-2669