Online-Seminar

Der Einfluss der Transformation der Gesellschaft auf die Lage der Frauen in Zentralasien. Am Beispiel Kirgisistans

Prof. Dr. Tscholpon Koitschumanowa, Direktorin des Zentrums für geisteswissenschaftliche Forschungen in Zentralasien der Nationalen Akademie der Wissenschaften Kirgisistans präsentiert das gemeinsame Projekt der Konrad-Adenauer-Stiftung mit der Akademie der Wissenschaften zur Rolle der Frauen in Kirgisistan und hält einen Vortrag für KAS-Stipendiaten und alle Interessierten zu diesem aktuellen Thema.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Regionalprogramm Zentralasien
Sarbog Straße 38,
100031 Taschkent
Usbekistan
Zur Webseite

Anfahrt