Einzeltitel

Handbuch für Kandidaten

Regional und Kommunalwahlen 2018
Die KAS Peru und das Peruanische Institut für Wahlrecht (IPDE) präsentieren das Handbuch für Kandidaten bei den kommenden Regional- und Kommunalen, am 7. Oktober 2018.

Das Handbuch, das von einem Team aus spezialisierten Juristen und Politologen verfasst wurde, erklärt die aktuelle rechtliche Lage hinsichtlich der Regeln der transparenten Wahlkampffinanzierung, der Einschreibung neuer Parteien und der Aufstellung von Kandidatenlisten. Mit Schaubildern und Kurzkommentaren soll den Kandidatinnen und Kandidaten einen Überblick gegeben werden, welche Regeln sie beachten müssen – von der Einschreibung ins Wahlregister bis zum Wahltag.

Im Rahmen der Präsidentenwahl 2016 kam es aufgrund des mangelhaften Verständnisses hinsichtlich des rechtlichen Regelwerkes bei der Wahlkampffinanzierung zu erheblichen Missverständnissen und Fehlern, die schließlich zum Ausschluss zweier Kandidaten führten. Um derartigen Situationen vorzubeugen, versteht sich das Handbuch Beitrag für den erfolgsreichen Ablauf der kommenden Wahlen und die Stärkung der peruanischen Demokratie insgesamt.