Einzeltitel

Muslime in Staat und Gesellschaft weltweit

von Katharina Senge, Stefan Friedrich

Soziales Engagement und Politische Teilhabe von Afrika bis Asien und in Europa

Seit vielen Jahren wird die Vereinbarkeit von Islam und Demokratie weltweit kontrovers diskutiert. Dabei werden oft Rückschlüsse gezogen und Antworten gefunden, die mit den realen Gegebenheiten in muslimischen Gesellschaften wenig zu tun haben. In diesem Jahr hat die Konrad-Adenauer-Stiftung das Projekt „Muslime in Staat und Gesellschaft weltweit. Soziales Engagement und politische Teilhabe‟ weltweit durchgeführt. Die wesentlichen Erkenntnisse aus den Workshops sind in dieser Publikation zusammengefasst. Bitte beachten Sie auch unsere Veranstaltung zum Thema (s. Link "Zum Thema")

Über diese Reihe

Sammlung aller Einzelpublikationen, welcher keiner spezifischen Publikationsreihe angehören.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Berlin Deutschland