Einzeltitel

Preis Soziale Marktwirtschaft 2014: Heinrich Deichmann

von Hans-Gert Pöttering , Uwe Becker , Kurt Biedenkopf , Armin Laschet , Heinrich Deichmann
Familienunternehmer mit Tradition und Zukunft
Am 25. November 2014 ehrte die Konrad-Adenauer-Stiftung in der Frankfurter Paulskirche mit Heinrich Deichmann den zwölften Träger des „Preis Soziale Marktwirtschaft”. Laudator Armin Laschet wies auf das beeindruckende Lebenswerk des Preisträgers hin, der in dritter Generation ein familiengeführtes Unternehmen so weiterentwickelte, dass es nicht allein den Anforderungen der Zeit genügt, sondern gerüstet ist für die kommenden Jahre. Die Reden der Preisverleihung werden hier in redaktionell leicht überarbeiteter Form wiedergegeben.