Einzeltitel

Wasserversorgung in Uganda

von Verena Kasirye-Büllesbach

Wassersicherheit und soziale Folgen

Die Auswirkungen einer mangelhaften Adressierung der Wasserversorgung gehen deutlich über die Verfügbarkeit von Trinkwasser hinaus und bergen gleichermaßen Risiken in den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit. Auf den ersten Blick scheint das mit Niederschlag und natürlichen Wasservorkommen gesegnete Uganda hier kaum von Herausforderungen betroffen zu sein. Genaueres Hinsehen zeigt jedoch, dass flächendeckender Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen in Uganda keineswegs gesichert sind.
wasser

Über diese Reihe

Sammlung aller Einzelpublikationen, welcher keiner spezifischen Publikationsreihe angehören.

Bestellinformationen

verlag

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Uganda