Εκδότης Αντικειμένων

Συνεισφορές εκδηλώσεων

Publikationen

Vereinsmanagement in der Praxis

Rechtsanwalt Gerd Finger über Satzung, Haftung und Versicherung

Rechtsanwalt Gerd Finger leitete am 01. April 2017 auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen das Seminar „Vereinsmanagement in der Praxis“. Dabei ging er auf die Grundlagen der Vereinsgründung, rechtliche Anforderungen an Vereinssatzungen sowie Fragen zur Haftung und Versicherung von Vereinen ein.

Die Zukunft der deutsch-amerikanischen Beziehungen unter Präsident Trump

Der Arbeitskreis Junge Außenpolitiker der Konrad-Adenauer-Stiftung tagte in Cadenabbia

Die Außenpolitiker von morgen diskutierten über die Gestaltung der transatlantischen Beziehungen unter Präsident Trump und formulierten Handlungsanweisungen für die zukünftige Zusammenarbeit.

Theaterrevue zu Konrad Adenauer

Aus Anlass des 50. Todestages des ersten Bundeskanzlers

Anlässlich des 50. Todestages Konrad Adenauers gab die Stuttgarter Gruppe „Dein Theater“ auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Bremen am 29. März 2017 in der Strandlust in Bremen-Vegesack einen künstlerischen Einblick in das Leben des ersten Bundeskanzlers. Zitate, historische Kommentare, zeitgenössische Lieder und Requisiten zeichneten ein Bild der persönlichen, politischen und kulturellen Entwicklungen, die Konrad Adenauer prägten und von ihm geprägt wurden.

Seit 70 Jahren Frieden in den Ländern, die sich an der Europäischen Einigung beteiligen!

Hans-Gert Pöttering beim Landestag 2017 der JU Hamburg

Europapolitische Rede beim Hamburger Jugendverband

„Kieselstein auf der Weltkarte“

S.E. Dr. Albert Friggieri, Botschafter der Republik Malta, sprach in der Reihe „Europabilder“ über Malta und Europa.

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr begrüßte die Konrad-Adenauer-Stiftung den Botschafter eines EU-Mitgliedslandes: S.E. Dr. Albert Friggieri, Botschafter der Republik Malta in Deutschland. Informativ und durchaus persönlich berichtete er über sein Land in Europa – von der Herrschaft des Malteserordens über die britische Besatzung bis hin zur momentanen EU-Ratspräsidentschaft.

Im Spannungsfeld zwischen Politikern und Medienmachern

Monika Zimmermann stellt ihr Buch „Unter lauter Leuten“ vor

"Es macht einfach Spaß, dieses Buch zu lesen" lobte Prof. Dr. Bernhard Vogel, Ehrenvorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, das Buch „Unter lauter Leuten“, welches Überraschendes aus dem Alltag von Prominenten humorvoll und pointenreich hervorbringe. Bei der Buchvorstellung in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung hob er das besondere Talent der Autorin Dr. Monika Zimmermann hervor.

Die Freiheit des Wortes

Lesung und Buchvorstellung verfolgter Schriftsteller

Weltweit sind 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Dies stelle auch Deutschland vor „enorme Herausforderungen“, sagte Christian Schleicher, Abteilungsleiter Politische Bildungsforen und Regionalbüros Nord der Konrad-Adenauer-Stiftung, zu Beginn der Veranstaltung, die die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem PEN-Zentrum Deutschland durchführte.

Sieg Le Pens „unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich“

Extremismusforscher Prof. Dr. Patrick Moreau über den Front National und Marine Le Pen

Bei den französischen Präsidentschaftswahlen werden der Kandidatin des rechtsextremen Front National, Marine Le Pen, durchaus Chancen eingerechnet, in die Stichwahl zu kommen. Über die Partei und die Kandidatin sprach beim Stadtteilgespräch Steglitz-Zehlendorf der deutsch-französische Politikwissenschaftler und Extremismusforscher Prof. Dr. Patrick Moreau.

Deutschlandseminar für Politiker und Journalisten aus dem Senegal in Berlin und Bayern

Im Rahmen eines Deutschlandseminars besucht vom 27. bis 31. März 2017 eine senegalesische Delegation Berlin und Bayern. Die Politiker und Journalisten diskutieren dabei mit hochrangigen deutschen Vertretern Ansätze der Krisen- und Konfliktbewältigung zur Reduzierung von Fluchtursachen.

Studien- und Dialogprogramm für Nachwuchspolitiker aus Kroatien und Slowenien

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung sind in dieser Woche Nachwuchspolitiker aus Kroatien und Slowenien zu Gast in Berlin. Sie werden sich mit deutschen Institutionen der politischen Bildung wie Landeszentralen, (Volkshoch-)Schulen etc. vertraut machen und dabei ihr parteipolitisches Netzwerk erweitern.

Εκδότης Αντικειμένων

σχετικά με αυτή τη σειρά

Το ίδρυμα Konrad-Adenauer-Stiftung, τα εκπαιδευτικά του έργα, τα εκπαιδευτικά του κέντρα και τα γραφεία του στο εξωτερικό προσφέρουν κάθε χρόνο αρκετές χιλιάδες εκδηλώσεις σε διαφορετικά θέματα. Με επιλεγμένα συνέδρια, συναυλίες, συμπόσια, κ.λπ., σας ενημερώνουμε σχετικά με τα τρέχοντα γεγονότα αποκλειστικά για εσάς στην ιστοσελίδα www.kas.de. Εδώ θα βρείτε εκτός μιας περίληψης του περιεχομένου και πρόσθετο υλικό, όπως φωτογραφίες, ομιλίες, βίντεο ή ηχογραφήσεις.

πληροφορίες παραγγελίας

εκδότης

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.