Εκδότης Αντικειμένων

Συνεισφορές εκδηλώσεων

Publikationen

Wer zieht in den Élysée-Palast ein? Die französische Präsidentschaftswahl 2017

Eisenacher Gespräch

"Mehr Mut zur Verteidigung unserer Werte, die Religiösität als Bereicherung empfinden"

Der Religionswissenschaftler Professor Dr. Dr. Peter Antes hielt zum Thema "Deutsche Leitkultur und religiöser Pluralismus - wie passt das zusammen?" ein leidenschaftliches und gut begründetes Plädoyer für Toleranz, Menschlichkeit und Solidarität.

Delegation politisch aktiver Frauen aus dem Libanon besuchte Berlin und Sachsen

Im Rahmen eines Deutschlandseminars besuchte vom 6. bis 10. März 2017 eine libanesische Delegation Berlin und Sachsen. Die politisch engagierten Frauen erhielten dabei einen Einblick in die politische Förderung und Gleichstellung von Frauen in Deutschland um nach ihrer Rückkehr als Multiplikatoren zu wirken, indem sie Reformprozesse in ihren Parteien bzw. in ihrer Arbeit anstoßen.

Business zwischen Befristung und Bürokratie

Durch gesellschaftsfähige Wirtschaftspolitik mehr Wohlstand wagen

In der Konrad-Adenauer-Stiftung diskutierten Carsten Linnemann von der CDU und Thomas Gambke von den Grünen die Herausforderungen deutscher Wirtschaftspolitik. Sie sprachen über die Grenzen der Regulierung und überlegten, was es besonders braucht, um die Digitalisierung zu meistern. Bei manchen Punkten waren sie sich einig – doch es gab auch klare Differenzen. Grundlage des Gedankenaustauschs war das interessante Ergebnis einer aktuellen Umfrage unter Wirtschaftswissenschaftlern und Unternehmern.

Sicherheit in Zeiten des internationalen Terrorismus

Herausforderung für Staat und Gesellschaft

Um über die Herausforderungen für Staat und Gesellschaft angesichts der gegenwärtigen Sicherheitsdebatte ins Gespräch zu kommen, hatte das Politische Bildungsforum der Konrad-Adenauer-Stiftung ins Kurhaus nach Bad Kreuznach eingeladen. Hier bot sich den Gästen die Gelegenheit des Austauschs mit ausgewiesenen Experten zum Thema.

„Abschottung hat uns kein Glück gebracht, sondern Krieg“

Dokulive über Konrad Adenauer

Vor fast 50 Jahren, am 19. April 1967, starb Konrad Adenauer im Alter von 91 Jahren. Aus diesem Anlass lud die Konrad-Adenauer-Stiftung am 07. und 08. März 2017 ca. 200 Schülerinnen und Schüler aus Bremen und Bremerhaven zur Live-Dokumentation "Konrad Adenauer - Staatsmann und Demokrat" von und mit dem Politologen und Multimediaexperten Ingo Espenschied ein.

60 Jahre Römische Verträge. Errungenschaften des Europäischen Binnenmarktes

Gespräch

Deutschland besser verstehen

Was Köln mit Aleppo verbindet?Im "Flüchtlingshaus Katharina" in Königswinter diskutierten am 10. und 11. März 23 syrische und irakische Flüchtlinge über Kurzfilme, die das zerstörte Köln und spektakuläre Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze zeigten. Sie besuchten das "Haus der Geschichte" und lernten anhand eines Quiz' die Demokratie in Deutschland besser verstehen.

Ein Weckruf für Europa

Im südostasiatischen Raum droht ein Flächenbrand

Schlüssel für Frieden und Stabilität sind die Beziehungen zwischen den USA und China. | Trumps Isolationismus bedroht Chinas Prosperität. | Europa sollte seine Beziehungen zu China auf eine breitere Basis stellen.

Wenn der Fahrer plötzlich Passagier ist

Rechtliche und ethische Rahmenbedingungen für das automatisierte Fahren

Durch die Digitalisierung wird es in der Zukunft möglich sein, sich in automatisierten oder gar autonomen Fahrzeugen fortzubewegen. Doch welche rechtlichen und ethischen Rahmenbedingungen müssen gelten, wenn der steuernde Algorithmus eine Entscheidung treffen muss?

Εκδότης Αντικειμένων

σχετικά με αυτή τη σειρά

Το ίδρυμα Konrad-Adenauer-Stiftung, τα εκπαιδευτικά του έργα, τα εκπαιδευτικά του κέντρα και τα γραφεία του στο εξωτερικό προσφέρουν κάθε χρόνο αρκετές χιλιάδες εκδηλώσεις σε διαφορετικά θέματα. Με επιλεγμένα συνέδρια, συναυλίες, συμπόσια, κ.λπ., σας ενημερώνουμε σχετικά με τα τρέχοντα γεγονότα αποκλειστικά για εσάς στην ιστοσελίδα www.kas.de. Εδώ θα βρείτε εκτός μιας περίληψης του περιεχομένου και πρόσθετο υλικό, όπως φωτογραφίες, ομιλίες, βίντεο ή ηχογραφήσεις.

πληροφορίες παραγγελίας

εκδότης

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.